WM geht los - Laber Analysen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brasi schrieb:

      Just_FCBCGN schrieb:

      Brasi schrieb:

      wir sollten zu diesem thema am besten mal bei holger stanislawski nachfragen :idee:
      spitzen avatar :klatsch: :klatsch:
      klar, qualitätsavatare und qualitätsposts...dafür stehe ich mit meinem namen :winke:
      Klar, sichel :winke:
      Avatal passt zul Aussplache von deinem Nick auf Chinesisch :biggrin:

      P.S.: Finalbechel fül Dich mit Post?
      我爱 TOOOR.DE! Weil hier wird der Hund in der Pfanne verrückt :*
    • xiaxue schrieb:

      Brasi schrieb:

      Just_FCBCGN schrieb:

      Brasi schrieb:

      wir sollten zu diesem thema am besten mal bei holger stanislawski nachfragen :idee:
      spitzen avatar :klatsch: :klatsch:
      klar, qualitätsavatare und qualitätsposts...dafür stehe ich mit meinem namen :winke:
      Klar, sichel :winke: Avatal passt zul Aussplache von deinem Nick auf Chinesisch :biggrin:

      P.S.: Finalbechel fül Dich mit Post?
      das wäle sehl nett von dil. :winke:

      pps... wegen 14.9 weiß ich erst ende der woche
      :!: Ich bin ein typ der auch mal aneckt, so wie che guevara oder james bond :!:
    • Birne schrieb:

      Wie war denn so die Stimmung im Stadion?

      Nach Schlußpfiff eine Stunde Dauerbeschallung?

      Die Variante des Videobeweises, dass sich der Schieri die Videos selber nochmal anschauen soll, finde ich voll daneben und sollte meiner Meinung nach gestrichen werden.
      Das zeigt doch, dass keine klare Fehlentscheidung vorlag. Der eine pfeift ihn, der andere nicht.

      So hatte Kroatien mit der Elfmeterentscheidung und der Griezmann-Schwalbe schon arg viel Pech. Ich hätte ihnen den Ausgleich gegönnt, so dass das Finale in der 2. Halbzeit noch mal bei Null begonnen hätte.
      Frankreich ging mit einer destruktiven und defensiven Spielweise 2x völlig unverdient in Führung. In Anbetracht der Qualität der einzelnen Spieler war das in meinen Augen in der ersten Stunde schon ziemlich enttäuschend.
      Frankreich brauchte dann nicht mehr viel tun. Man hat kurzeitig ihre wahnsinnige Qualität gesehen.

      Der Erfolg gibt Ihnen letztendlich recht. Ich fands aber dennoch recht unattraktiv.
      Bin ich teilweise bei dir. Frankreich spielt abwartend und defensiv. Ist nicht schön, aber erfolgreich. Deutschland ist 3 mal so Weltmeister geworden (beim 4.Mal wurde ja dann ein attraktiver Ball gespielt ).
      Unterm Strich das zweittorreichste Finale aller Zeiten. Wenn man das dann als weniger attraktiv empfindet-und da zähle ich mich dazu- liegt es wohl daran, dass man emotional doch nur halb dabei ist und das auf den Rängen (ich saß auf französischer Seitel! ) nur Totentanz war. Dafür kann die Mannschaft aber letztendlich nix.
      "Es geht mir immer mehr auf die Nerven, dass immer über alles und jeden protestiert wird. Wir sind zu sehr eine Protestgesellschaft geworden." Robin Dutt
    • Norton51 schrieb:

      Birne schrieb:

      Wie war denn so die Stimmung im Stadion?

      Nach Schlußpfiff eine Stunde Dauerbeschallung?

      Die Variante des Videobeweises, dass sich der Schieri die Videos selber nochmal anschauen soll, finde ich voll daneben und sollte meiner Meinung nach gestrichen werden.
      Das zeigt doch, dass keine klare Fehlentscheidung vorlag. Der eine pfeift ihn, der andere nicht.

      So hatte Kroatien mit der Elfmeterentscheidung und der Griezmann-Schwalbe schon arg viel Pech. Ich hätte ihnen den Ausgleich gegönnt, so dass das Finale in der 2. Halbzeit noch mal bei Null begonnen hätte.
      Frankreich ging mit einer destruktiven und defensiven Spielweise 2x völlig unverdient in Führung. In Anbetracht der Qualität der einzelnen Spieler war das in meinen Augen in der ersten Stunde schon ziemlich enttäuschend.
      Frankreich brauchte dann nicht mehr viel tun. Man hat kurzeitig ihre wahnsinnige Qualität gesehen.

      Der Erfolg gibt Ihnen letztendlich recht. Ich fands aber dennoch recht unattraktiv.
      Spannend, ich fand es war eines der besten WM Finals für den neutralen Zuschauer an das ich mich erinnern kann. :gruebel:
      Die haben doch beide versucht schnell Fußball zu spielen? Die Kroaten sicher in der ersten Hälfte etwas aktiver, aber ich konnte nicht erkennen, dass die Franzosen da nur gemauert hätten oder gar destruktiv gewesen wären. Finde ich schon recht hartes Urteil. Deren Spiel ist halt schnelles Umschalten aus einer kompakten Defensive. Zweite Hälfte war Frankreich sehr stark.

      Hängt es ggf einfach damit zusammen, dass du die Franzosen nicht magst? ;)

      Alle Werte (leider außer den Toren ) sprechen für die Kroaten. Und die ersten 2 Tore für die Franzosen waren zumindest als umstritten zu bezeichnen. Wieso Griezman beim Kicker eine 1,5 erhält und Modric nur eine 3, erschließt sich mir nicht. Für mich wäre auch Eden Hazard Spieler des Turniers gewesen. In meinen Augen der kompletteste Spieler.
      WM 1990 (4),1994 (3),1998 (1),2002 (4),2006(4),2010 (4),2014 (5), 2018 (4)