ANZEIGE

3. Liga 19/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Die internationalen Einsätze der 3. Liga Teams halten sich auch in Grenzen....
      Da ich am vom 28. August an in Berlin bin, bräuchte ich das Freitagsspiel, Samstag Dresden und Sonntag such ich noch was auf dem Rückweg nach Augsburg was...
      Sonntag könnte Chemnitz vs.1860 sein
      Jens - Magdeburg wär auch coolHalle - Großaspach
      Pro Spieltag in der Regel, oder?
      1x Freitag
      6x Samstag
      2x Sonntag
      1x Montag
      Ja wäre auch nicht schlecht. Bin am 29.08. auch in Berlin und fahre Richtung Augsburg (biege kurz davor ab ;)) zurück. Fahre halt so zurück das ich meinen TSV in Chemnitz anschauen kann... Mal schauen wie es ausschaut wenn terminiert ist.
      Geht was mit ner Karte? Ich zieh auch ne blaue Jeans an. Bier gibt’s auch :winke:
      Spiel ist Freitag

      16. Juni Kaliningrad / Kroatien - Nigeria
      17. Juni Moskau / Deutschland - Mexiko
      26. Juni St. Petersburg / Nigeria - Argentinien
    • Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Die internationalen Einsätze der 3. Liga Teams halten sich auch in Grenzen....
      Da ich am vom 28. August an in Berlin bin, bräuchte ich das Freitagsspiel, Samstag Dresden und Sonntag such ich noch was auf dem Rückweg nach Augsburg was...
      Sonntag könnte Chemnitz vs.1860 sein
      Jens - Magdeburg wär auch coolHalle - GroßaspachPro Spieltag in der Regel, oder?
      1x Freitag
      6x Samstag
      2x Sonntag
      1x Montag
      Ja wäre auch nicht schlecht. Bin am 29.08. auch in Berlin und fahre Richtung Augsburg (biege kurz davor ab ;)) zurück. Fahre halt so zurück das ich meinen TSV in Chemnitz anschauen kann... Mal schauen wie es ausschaut wenn terminiert ist.
      Geht was mit ner Karte? Ich zieh auch ne blaue Jeans an. Bier gibt’s auch :winke: Spiel ist Freitag
      Ich denke schon! Bestelle auf jeden Fall eine für dich mit! :winke: Trikot bekommst von mir ;)
    • Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Batzi schrieb:

      Die internationalen Einsätze der 3. Liga Teams halten sich auch in Grenzen....
      Da ich am vom 28. August an in Berlin bin, bräuchte ich das Freitagsspiel, Samstag Dresden und Sonntag such ich noch was auf dem Rückweg nach Augsburg was...
      Sonntag könnte Chemnitz vs.1860 sein
      Jens - Magdeburg wär auch coolHalle - GroßaspachPro Spieltag in der Regel, oder?1x Freitag
      6x Samstag
      2x Sonntag
      1x Montag
      Ja wäre auch nicht schlecht. Bin am 29.08. auch in Berlin und fahre Richtung Augsburg (biege kurz davor ab ;)) zurück. Fahre halt so zurück das ich meinen TSV in Chemnitz anschauen kann... Mal schauen wie es ausschaut wenn terminiert ist.
      Geht was mit ner Karte? Ich zieh auch ne blaue Jeans an. Bier gibt’s auch :winke: Spiel ist Freitag
      Ich denke schon! Bestelle auf jeden Fall eine für dich mit! :winke: Trikot bekommst von mir ;)
      Diese Trikots passen mir nicht :huebscher:

      Danke schon mal

      16. Juni Kaliningrad / Kroatien - Nigeria
      17. Juni Moskau / Deutschland - Mexiko
      26. Juni St. Petersburg / Nigeria - Argentinien
    • Neu

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.

      Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      SPORTVEREIN MEPPEN 1912
    • Neu

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.
      Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      Hahaha.... ein Investor der uns Strafzahlungen an den DFB + Rückstellungen für erneute Strafzahlungen beschert und uns als Politikum einen fast Sportinvaliden Spieler aus der Regionalliga "finanziert"! :winke:
    • Neu

      Unikat schrieb:

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      Hahaha.... ein Investor der uns Strafzahlungen an den DFB + Rückstellungen für erneute Strafzahlungen beschert und uns als Politikum einen fast Sportinvaliden Spieler aus der Regionalliga "finanziert"! :winke:
      Lass dich nicht ärgern, ich kenne eure Problematik :D

      Freue mich auf das Spiel bei euch :alk:
      SPORTVEREIN MEPPEN 1912
    • Neu

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      Hahaha.... ein Investor der uns Strafzahlungen an den DFB + Rückstellungen für erneute Strafzahlungen beschert und uns als Politikum einen fast Sportinvaliden Spieler aus der Regionalliga "finanziert"! :winke:
      Lass dich nicht ärgern, ich kenne eure Problematik :D
      Freue mich auf das Spiel bei euch :alk:
      :bier:
    • Neu

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Die Bayern Amateure seh ich eher als eine Bereicherung, vermutlich werden die Gastspiele gut besucht sein. Deutlich besser als Wob 2
      Sportlich werden se wahrscheinlich eher gegen den Abstieg spielen.
      Dazu gibt’s wieder Rot gegen Blau :winke:

      16. Juni Kaliningrad / Kroatien - Nigeria
      17. Juni Moskau / Deutschland - Mexiko
      26. Juni St. Petersburg / Nigeria - Argentinien
    • Neu

      Wobei man leider auch ehrlich zugeben muss, dass die Auswärtsfahrerzahl (oder auch Heim) natürlich ganz schwer von den Spielen der Profis abhängt.

      Wenn man jetzt mal die ersten Spiele sieht würde ich mal schätzen (ohne dass ich es ganz genau einschätzen kann, das können andere deutlich besser):

      - Würzburg auswärts am Samstag circa 500 Bayernfans
      - KFC Uerdingen und Vik. Köln heim maximal 2000 (schwer einzuschätzen - aber Profis noch spielfrei)
      - Rostock auswärts (dienstags) maximal 200 im Auswärtsblock
      - Halle auswärts (freitags) maximal 300 im Auswärtsblock
      - Chemnitz heim (14 Uhr in München, Profis 18:30 auf Schalke) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Haching heim (14 Uhr in München, Profis um 15:30 in München gegen Mainz05) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Großaspach auswärts (14 Uhr und Profis um 18:30 in Leipzig) 300 im Auswärtsblock (ggf. mehr, weil das Spiel in Leipzig von vielen ja boykottiert wird. Wobei ich nicht glaube, dass die Amateure auswärts aktiv zu Supporten für die Ultras in Frage käme. Das gabs bisher nie.)
      - Ingolstadt heim (Sonntags - Profis samstags) circa 1000
      - Münster auswärts (14 Uhr in Münster, Profis 15:30 in Paderborn) wohl nur die wirklichen Amateurefahrer ~50

      Nochmal: Sind meine Einschätzungen. Ob die wirklich SO realistisch sind lasse ich offen. Das wissen andere sicherlich besser.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dreee ()

    • Neu

      Batzi schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Die Bayern Amateure seh ich eher als eine Bereicherung, vermutlich werden die Gastspiele gut besucht sein. Deutlich besser als Wob 2Sportlich werden se wahrscheinlich eher gegen den Abstieg spielen.
      Dazu gibt’s wieder Rot gegen Blau :winke:
      Bereicherung nicht aber natürlich deutlich größer als Golfsburg 2! Und ob eine Mannschaft die gerade durch einen 1,5 Mio Transfer verstärkt worden ist ein Abstiegskandidat ist, kann ich auch nicht bestätigen ;)
      Auf dieses Spiel Rot gegen Sechzig hätte ich natürlich lieber verzichtet..... Da können wir nur verlieren :winke:

      Just_FCBCGN schrieb:

      Ich glaub, von allen teams aus der RL Bayern dürften unsere amas die meisten Leute ins Stadion holen und mitbringen.

      Ich verstehe trotzdem die Argumentation gegen ein ama Team. Dass Bayern Amateure >>>> golfsburg 2 ist, sollte außer Frage stehen.
      Das kann schon sein aber zweite Mannschaften haben hier mMn nichts zu suchen.
    • Neu

      dreee schrieb:

      Wobei man leider auch ehrlich zugeben muss, dass die Auswärtsfahrerzahl (oder auch Heim) natürlich ganz schwer von den Spielen der Profis abhängt.

      Wenn man jetzt mal die ersten Spiele sieht würde ich mal schätzen (ohne dass ich es ganz genau einschätzen kann, das können andere deutlich besser):

      - Würzburg auswärts am Samstag circa 500 Bayernfans
      - KFC Uerdingen und Vik. Köln heim maximal 2000 (schwer einzuschätzen - aber Profis noch spielfrei)
      - Rostock auswärts (dienstags) maximal 200 im Auswärtsblock
      - Halle auswärts (freitags) maximal 300 im Auswärtsblock
      - Chemnitz heim (14 Uhr in München, Profis 18:30 auf Schalke) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Haching heim (14 Uhr in München, Profis um 15:30 in München gegen Mainz05) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Großaspach auswärts (14 Uhr und Profis um 18:30 in Leipzig) 300 im Auswärtsblock (ggf. mehr, weil das Spiel in Leipzig von vielen ja boykottiert wird. Wobei ich nicht glaube, dass die Amateure auswärts aktiv zu Supporten für die Ultras in Frage käme. Das gabs bisher nie.)
      - Ingolstadt heim (Sonntags - Profis samstags) circa 1000
      - Münster auswärts (14 Uhr in Münster, Profis 15:30 in Paderborn) wohl nur die wirklichen Amateurefahrer ~50

      Nochmal: Sind meine Einschätzungen. Ob die wirklich SO realistisch sind lasse ich offen. Das wissen andere sicherlich besser.
      Und da liegt dann das Problem..

      Man befindet sich in einer Profiliga und muss dann 850 km nach München reisen, um im GWS vor 700 Zuschauern gegen Bayern II zu spielen. :rolleyes:

      Wenigstens wird der Gästeblock beim Spiel in Meppen vergleichsweise gut gefüllt sein, was dann an den Pseudo-Bayernfans aus der Region liegen wird.

      Achso, die Wettbewerbsverzerrung wurde bisher nicht thematisiert. So wie man es liest wird Bayern II in den ersten Spielen auf eine handvoll Stammspieler verzichten müssen, da diese mit auf USA Reisen mit den Profis sind. Herzlichen Dank, hoffentlich sind gegen uns alle wieder dabei :kotz:
      SPORTVEREIN MEPPEN 1912
    • Neu

      Ich war letztes Jahr bei Wehen - Aalen und es waren vielleicht 10 Gästefans anwesend, ich wette bei jedem Auswärtsspiel werden mehr anwesend sein.

      Gegen Bayern gehen auch oftmals mehr Fans der Heimmannschaft ins Stadion. Das zeigt auch die Zuschauerstatistik der letzten Saison.

      16. Juni Kaliningrad / Kroatien - Nigeria
      17. Juni Moskau / Deutschland - Mexiko
      26. Juni St. Petersburg / Nigeria - Argentinien
    • Neu

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      Hahaha.... ein Investor der uns Strafzahlungen an den DFB + Rückstellungen für erneute Strafzahlungen beschert und uns als Politikum einen fast Sportinvaliden Spieler aus der Regionalliga "finanziert"! :winke:
      Lass dich nicht ärgern, ich kenne eure Problematik :D
      Freue mich auf das Spiel bei euch :alk:
      ich hoffe ich sehe dich davor :bier: oder danach
      Sechzig München - 29 Länder - 301 Grounds / EM 2016 #30 #33 #49 #50
      Dauerkarte beim TSV 1860 München / Verwaltet Watford Ticketthread
    • Neu

      Thomas1860 schrieb:

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      FlinkeFlasche schrieb:

      Unikat schrieb:

      Ist schon Jammerschade das hier eine zweite Mannschaft aufgestiegen ist :(
      Euer Gesamtetat liegt wirklich bei 1,9 Mio?? Und bei uns jammern sie rum weil der Etat nun nur noch bei 3 Mio ist.... :autsch:
      Der Verein hat ca. 5,5 Millionen und für die 3. Liga Truppe bleiben ganze 1,9 Millionen übrig.Daher sind wir eigentlich jedes Jahr kaum konkurrenzfähig, ohne Investor der uns noch fix einen Spieler finanziert :P
      Hahaha.... ein Investor der uns Strafzahlungen an den DFB + Rückstellungen für erneute Strafzahlungen beschert und uns als Politikum einen fast Sportinvaliden Spieler aus der Regionalliga "finanziert"! :winke:
      Lass dich nicht ärgern, ich kenne eure Problematik :DFreue mich auf das Spiel bei euch :alk:
      ich hoffe ich sehe dich davor :bier: oder danach
      Ich bin bis Montag mit meiner Frau im München, daher ist die Chance groß :D
      SPORTVEREIN MEPPEN 1912
    • Neu

      FlinkeFlasche schrieb:

      dreee schrieb:

      Wobei man leider auch ehrlich zugeben muss, dass die Auswärtsfahrerzahl (oder auch Heim) natürlich ganz schwer von den Spielen der Profis abhängt.

      Wenn man jetzt mal die ersten Spiele sieht würde ich mal schätzen (ohne dass ich es ganz genau einschätzen kann, das können andere deutlich besser):

      - Würzburg auswärts am Samstag circa 500 Bayernfans
      - KFC Uerdingen und Vik. Köln heim maximal 2000 (schwer einzuschätzen - aber Profis noch spielfrei)
      - Rostock auswärts (dienstags) maximal 200 im Auswärtsblock
      - Halle auswärts (freitags) maximal 300 im Auswärtsblock
      - Chemnitz heim (14 Uhr in München, Profis 18:30 auf Schalke) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Haching heim (14 Uhr in München, Profis um 15:30 in München gegen Mainz05) 100 (Heimsupporter im Stehplatzbereich Heim)
      - Großaspach auswärts (14 Uhr und Profis um 18:30 in Leipzig) 300 im Auswärtsblock (ggf. mehr, weil das Spiel in Leipzig von vielen ja boykottiert wird. Wobei ich nicht glaube, dass die Amateure auswärts aktiv zu Supporten für die Ultras in Frage käme. Das gabs bisher nie.)
      - Ingolstadt heim (Sonntags - Profis samstags) circa 1000
      - Münster auswärts (14 Uhr in Münster, Profis 15:30 in Paderborn) wohl nur die wirklichen Amateurefahrer ~50

      Nochmal: Sind meine Einschätzungen. Ob die wirklich SO realistisch sind lasse ich offen. Das wissen andere sicherlich besser.
      Und da liegt dann das Problem..
      Man befindet sich in einer Profiliga und muss dann 850 km nach München reisen, um im GWS vor 700 Zuschauern gegen Bayern II zu spielen. :rolleyes:

      Wenigstens wird der Gästeblock beim Spiel in Meppen vergleichsweise gut gefüllt sein, was dann an den Pseudo-Bayernfans aus der Region liegen wird.

      Achso, die Wettbewerbsverzerrung wurde bisher nicht thematisiert. So wie man es liest wird Bayern II in den ersten Spielen auf eine handvoll Stammspieler verzichten müssen, da diese mit auf USA Reisen mit den Profis sind. Herzlichen Dank, hoffentlich sind gegen uns alle wieder dabei :kotz:
      Was die Abstellung für die Amerikatour angeht sind im wesentlichen nur die Ergänzungsspieler mitgeflogen. Spieler die sonst normalerweise dabei sind wie Mai, Batista-Meier, Wriedt etc. sind da geblieben und werden bei den Amateuren spielen. Einzige die rausfallen die evtl. ab und an bei den Amateuren zum Einsatz kommen könnten sind Arp und Davies. Von daher muss sich Meppen da glaub ich keine Sorgen machen :)

      Was die Zuschauerzahl bei den Heimspielen angeht wird sicherlich viel davon abhängen ob wie bisher alle Spiele zeitgleich mit den Profis gelegt werden. Beim ersten Anlauf in der 3.Liga hatte man schon Spiele mit 5000-7000 (Union/Dresden) meine ich.

      Auswärts das gleiche Problem wobei wir sicherlich nicht weniger Leute als Vereine wie Aalen oder Wehen mitbringen ;) Generell sehe ich das Problem für die Heimvereine nicht da der Name Bayern trotzdem zieht und den Heimvereinen in der Regel einen Besuch über dem Zuschauerschnitt bescherrt (Zumindest wars 2008-2011 meistens so).

      Generell muss man aber nochmal zur Ansetzung zurückkommend sagen das ist bisher totaler Mist. 4x Zeitgleich und Rostock/Halle unter der Woche auswärts...
      Hatte eigentlich gehofft meinen Urlaub etwas mehr für die CL-Spiele aufzusparen aber hilft ja nix :)