ANZEIGE

Olympische Winterspiele 2026 in Mailand

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schön verteilt

      Wettkämpfe an 8 Orten, 3 im Trentino

      Olympia 2026 wird sich nicht nur über Mailand (Eröffnungsfeier, Eishockey, Eiskunstlauf, Shorttrack), Cortina (Ski Alpin, Curling, Bob, Rodeln, Skeleton) und Antholz (Biathlon) erstrecken, sondern auch über Südtirols Nachbarprovinz Trient umfassen, nämlich Predazzo (Skispringen, Nordische Kombination), Tesero (Langlauf) und Baselga di Pinè (Eisschnelllauf). Außerdem spielen Bormio (Ski Alpin), Livigno (Snowboard, Freestyle) und Verona (Schlussfeier) eine tragende Rolle der italienischen Olympia-Ausrichtung.
      WM-Finale: 2014 - EM-Finale: 2008, 2016 - CL-Finale: 1997, 2014, 2015, 2016, 2019 - EL-Finale: 2010, 2013, 2016, 2017, 2018 - DFB-Pokal-Finale: 1988, 2006, 2017, 2018
    • xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Schweden wäre ja auch möglich gewesen und läuft für mich auch unter klassische Winter Nation.

      Im übrigen finde ich es positiv, wenn in Demokratien die Leute Mitbestimmung bekommen, ob Steuergelder in großem Maße in die Taschen dieser internationalen Mafia... äh Funktionärsverbände wie IOC, FIFA und Konsorten landen.

      Ist jetzt ggf. in China nicht so ein Thema, hier schon und das ist gut so.

      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • Norton51 schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Schweden wäre ja auch möglich gewesen und läuft für mich auch unter klassische Winter Nation.
      Im übrigen finde ich es positiv, wenn in Demokratien die Leute Mitbestimmung bekommen, ob Steuergelder in großem Maße in die Taschen dieser internationalen Mafia... äh Funktionärsverbände wie IOC, FIFA und Konsorten landen.

      Ist jetzt ggf. in China nicht so ein Thema, hier schon und das ist gut so.
      tooor.de/index.php/PostAdd/81572/?quoteMessageID=3190073

      :mrgreen:
    • Lawless3012 schrieb:

      Norton51 schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Schweden wäre ja auch möglich gewesen und läuft für mich auch unter klassische Winter Nation.Im übrigen finde ich es positiv, wenn in Demokratien die Leute Mitbestimmung bekommen, ob Steuergelder in großem Maße in die Taschen dieser internationalen Mafia... äh Funktionärsverbände wie IOC, FIFA und Konsorten landen.

      Ist jetzt ggf. in China nicht so ein Thema, hier schon und das ist gut so.
      tooor.de/index.php/PostAdd/81572/?quoteMessageID=3190073
      :mrgreen:
      Schon ein bisschen deutlich älter oder? ;) Ich nehme mir die Freiheit meine Meinung durch aktuelle Ereignisse beeinflussen zu lassen.

      Aber schön, dass du es ausgebuddelt hast :)

      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • JohnnyEuro schrieb:

      Olympische Spiele 2024 in Paris, ebenfalls 2024 EM in Deutschland, 2026 Olympische Winterspiele in Mailand... Das wird ne gute Phase :daumen:
      Oha Olympia 2024 hab ich übersehen. Ich korrigiere : Dann werden es 2026 meine ersten olympischne WINTERspiele :)
      EM 2020: Suche 1x Nr. 51 Kat. 3 für einen Freund !!! Also nur wenn einer gar nicht weiß wohin mit dem Ding :-)

      Biete:

      [B]2x1 Kat. 2, 3x14 Kat. 1, 4x41 Kat. 2





      EM 2020: 1,14,24,36,49,50 DANKE HOWIE !!!!!! und 51 ich komme :) !!!
      EM 2016: 10.06. bis 17.06.: 7 Tage 8 Spiele :klatsch: .
      AF Lille,Paris, HF Lyon, HF Marseille und Paris. :daumen: :bier:
    • Norton51 schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Schweden wäre ja auch möglich gewesen und läuft für mich auch unter klassische Winter Nation.
      Im übrigen finde ich es positiv, wenn in Demokratien die Leute Mitbestimmung bekommen, ob Steuergelder in großem Maße in die Taschen dieser internationalen Mafia... äh Funktionärsverbände wie IOC, FIFA und Konsorten landen.

      Ist jetzt ggf. in China nicht so ein Thema, hier schon und das ist gut so.
      Ja da bist Du mit zweierlei im Recht :daumen:
      Schweden ist Winter Nation, klar und wollte nie wegstreiten. Und auch dass Demokratie gut und wichtig ist. Finde persönlich schade dass Olympia im Winter so schlechten Ruf hat. Bei IOC allgemein kann ich ja verstehen und Sommerspiele erst Recht aber Winter finde ich schon sauberer. Denke ich zumindest aber kann auch ganz falsch sein. :winke:


      Jules Rimet schrieb:

      Die Italiener haben es eben dicke .Da kann Resteuropa nur zuschauen
      Da bist Du im Recht ja! Zumindest für private Haushalte :shock:

      Median-Vermögen (immer wichtiger und mehr KRaft als Durchschnitt :prof: ) ist Italien viel viel besser:
      Italien: 79239 USD
      Deutschland: 35169 USD

      Und EZB ermittelte noch schlimmer: :heul:

      Süddeutsche mit EZB schrieb:

      Die Hälfte der deutschen Haushalte besitzt nach Abzug von Schulden null bis höchstens 60 000 Euro. In den Euro-Krisenstaaten Zypern und Italien, das gerade wegen Bankenproblemen im Fokus steht, liegt das mittlere Vermögen bei 170 000 beziehungsweise knapp 150 000 Euro. Franzosen kommen auf knapp doppelt so viel wie die Deutschen. Selbst Portugal und Griechenland weisen einen höheren Wert auf als die Bundesrepublik.


      Quellen: Süddeutsche und Credit Suisse
      我爱 TOOOR.DE! Weil hier wird der Hund in der Pfanne verrückt :*
    • Jules Rimet schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Da bist Du im Recht
      Ich brauch dazu aber noch Haushaltsdaten Italien von 2015-2018 , sowie genaue Aufschlüsselung des Resort Sport von 2017/2018 . Dazu bitte noch den Gewinn von den Fußballweltmeisterschaften 1934 und 1990 . Und zum Schluß die Ausgaben vom Silvio für Bunga-Bunga .
      Klar gerne. :zwinker:

      Haushaltsdaten findest Du hier schön aufgeschlüsselt.
      Gewinner WM war beides mal Italien. Einmal auf Platz, ander Mal kulturell wie Du ja sagst. Bella Italia. :klatsch:

      Ausgaben Bunga-Sport konnte ich nicht in € finden, nur Spesenabrechnungen bezahlt von EU mit Titel "Bunga Bunga Silvio Teil I" bis "Bunga Bunga Silvio Teil 934382".
      Adressen von beteiligten Bunga-Damen kommen mit der PM. :winke:
      我爱 TOOOR.DE! Weil hier wird der Hund in der Pfanne verrückt :*
    • Jules Rimet schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Die Italiener haben es eben dicke .Da kann Resteuropa nur zuschauen
      die italiener kommen auch unter wintersportnation, und sie waren die einzigen die es wirklich wollten! die schweden haben sich so halbherzig beworben, das geht gar nicht! entweder willst du es oder du willst es nicht!! italien is viel bessere wahl gewesen, punkt!
      abgesehen davon, es wird viel bullshit im internet geschrieben .... die spiele in schweden wären super geworden usw, und das alles nur weil lillehamer winterspiele so sensationell waren :huebscher:

      also gute entscheidung von IOC :winke:
      zuhause ist es am schönsten
    • Norton51 schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      Norton51 schrieb:

      xiaxue schrieb:

      Schon wieder im Italien?!

      Hätte ja auch mal andere klassische Winter Nation machen können. Also Schweiz oder Österreich oder Norweeg oder gar Deutschland?! Aber da wollten die Einheimischen oft nicht oder? :gruebel: :confused:
      Schweden wäre ja auch möglich gewesen und läuft für mich auch unter klassische Winter Nation.Im übrigen finde ich es positiv, wenn in Demokratien die Leute Mitbestimmung bekommen, ob Steuergelder in großem Maße in die Taschen dieser internationalen Mafia... äh Funktionärsverbände wie IOC, FIFA und Konsorten landen.
      Ist jetzt ggf. in China nicht so ein Thema, hier schon und das ist gut so.
      tooor.de/index.php/PostAdd/81572/?quoteMessageID=3190073 :mrgreen:
      Schon ein bisschen deutlich älter oder? ;) Ich nehme mir die Freiheit meine Meinung durch aktuelle Ereignisse beeinflussen zu lassen.
      Aber schön, dass du es ausgebuddelt hast :)
      mMn lagst du vorher mehr richtig :winke:
      zuhause ist es am schönsten