WM 2022 Qualifikation Europa / UEFA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 8Prozent schrieb:

      mmsteidl schrieb:

      Wie wird denn in den Gruppen entschieden? Ich nehme an direkter Vergleich. Aber würde dann auch die Auswärtstorregel zählen (oder wurde das inzwischen abgeschafft)? In dem Falle wäre bei einem 1:1 in Rom die Schweiz vorne. Ansonsten Italien per Torverhältnis.
      Hab ich mich auch scho gefragt und damit, ob die FIFA die Auswärtstorregel auch abgeschafft hat oder nur die UEFA? :gruebel:
      das is FIFA, nicht UEFA, also ganz einfach: zuerst punkte, dann tordifferenz, rest merh oder weniger nebensächlich weil nie ganz gleich :winke:
      zuhause ist es am schönsten
    • Hast recht!





      FIFA schrieb:

      In the league format, the ranking in each group is determined as follows:

      a) greatest number of points obtained in all group matches;
      b) goal difference in all group matches;
      c) greatest number of goals scored in all group matches.
      If two or more teams are equal on the basis of the above three criteria, their
      rankings shall be determined as follows:
      d) greatest number of points obtained in the group matches between the
      teams concerned;
      e) goal difference resulting from the group matches between the teams
      concerned;
      f) greater number of goals scored in all group matches between the teams
      concerned;
      g) the goals scored away from home count double between the teams
      concerned (if the tie is only between two teams);
      h) fair play points system

      digitalhub.fifa.com/m/2df8816f…cejmanhw27gzaa9xb-pdf.pdf

      Seite 23
      4xEM88 + 13xWM90 + 2xEM96 + 2xCopa America 97 + 7xCopa America 99 + 7xEM2000 + 10xWM2002 + 10xEM2004 + 15xWM06 + 7xEM08 + 5xWM 2010 + 6xWM2014 + 3xWM 2018 + 1xEM 2020 = 52xWM +31xEM + 9xCopa America
    • sueddeutsche.de/sport/dfb-flick-wm-katar-kommentar-1.5437566

      Seit Montagabend ist der DFB der erste Verband, den WM-Ausrichter Katar auf die Gästeliste gesetzt hat. Der zuständige Direktor Oliver Bierhoff darf ab sofort seiner liebsten Aufgabe nachgehen und ein Turnier-Camp samt zugehörigem Slogan planen. Ein Zeltlager in der Wüste vielleicht, mit Oase und Dattelpalmen? "Operation Sandsturm"?

      :biggrin: :biggrin: :biggrin:
      EURO 2020+1
      #12
      #24
      #36

      Mitglied beim FC Bayern München