Werder Bremen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dravil schrieb:

      @Werderstrand ... heute sieht man, was ich meinte bzgl. Toprak (hatten wir vor einiger Zeit diskutiert). Er spielt beim 1. Gegentor nicht weiter, lieber reklamieren und beim 2. Tor begleitet er den Hoffenheimer. Aber er passt zu Werder! Denn wir werden zusammen mit Hertha und Bielefeld um den Relegationsplatz kämpfen. Wenn du gegen den direkten Tabellennachbarn nichts holst (wovon ich jetzt mal ausgehe), nun die SGE kommt, wo wir auch nichts holen...das wird richtig übel! Was mich zum nächsten Thema bringt, was ihr ja auch schon gesagt habt, nach vorne geht NICHTS! Objektiv betragt ohne Emotion, es wird auch diese Saison mega schwer die Klasse zu halten.
      Du kommst aber auch immer mit Toprak an nachdem er ein schlechtes (heute grottiges) Spiel macht. Dass er die letzten Wochen oft der beste Mann war, hast du jetzt nicht erwähnt... Aber klar, geht weiter gegen den Abstieg, was von Saisonbeginn an klar war.
    • Werderstrand schrieb:

      Dravil schrieb:

      @Werderstrand ... heute sieht man, was ich meinte bzgl. Toprak (hatten wir vor einiger Zeit diskutiert). Er spielt beim 1. Gegentor nicht weiter, lieber reklamieren und beim 2. Tor begleitet er den Hoffenheimer. Aber er passt zu Werder! Denn wir werden zusammen mit Hertha und Bielefeld um den Relegationsplatz kämpfen. Wenn du gegen den direkten Tabellennachbarn nichts holst (wovon ich jetzt mal ausgehe), nun die SGE kommt, wo wir auch nichts holen...das wird richtig übel! Was mich zum nächsten Thema bringt, was ihr ja auch schon gesagt habt, nach vorne geht NICHTS! Objektiv betragt ohne Emotion, es wird auch diese Saison mega schwer die Klasse zu halten.
      Heute ist das von Werder und besonders auch bei Toprak gar nichts.
      Da unterschlägst Du aber mal locker die letzten 5 Spiele, in denen Toprak immer wirklich gut gespielt hat und zu den Besten gehört hat.

      Bin prinzipiell optimistisch aber durch ist Werder natürlich lange noch nicht. Man kann nur auf Füllkrug hoffen, denn bei allen Bemühungen ist Sargent für einen zentralen Stürmer einfach zu harmlos.
      Ja ok, die letzten paar Spiele war er ok. Aber heut wars halt wieder nichts (aber natürlich auch vom gesamten Team). Ich gebe ja auch zu, dass ich Toprak in keinster Weise als Spieler mag :biggrin:

      Wir müssen noch rund 5 Spiele gewinnen. Haben halt noch die dicken Brocken vor uns... wie du richtig sagst, nur mit Sargent wird das eng.

      Edit @KiGoe83 :trost:
    • Dravil schrieb:


      Wir müssen noch rund 5 Spiele gewinnen.
      Wie kommst Du denn darauf? Die letzten 3 Jahre haben 32, 29 und 34 Punkte zu Platz 15 gereicht. Mit 5 Siegen wäre Werder ohne mögliche Unentschieden schon bei 38.
      EM 2020+1: #39 AF Bilbao (so Gott will)
      WM 2018: #3 POR-ESP, #13 BEL-PAN
      EM 2016: #4 ENG-RUS, #10 BEL-ITA, #12 POR-ISL
      EM 2012: #5 ESP-ITA, #14 ESP-IRL
      WM 2010: #7 GER-AUS, #9 NED-DEN, #17 RSA-URU, #20 ARG-KOR
      WM 2006: ARG-CIV, CRC-ECU, PAR-T&T, GER-ITA
      EM 2000: GER-ENG
    • Werderstrand schrieb:

      Dravil schrieb:

      Wir müssen noch rund 5 Spiele gewinnen.
      Wie kommst Du denn darauf? Die letzten 3 Jahre haben 32, 29 und 34 Punkte zu Platz 15 gereicht. Mit 5 Siegen wäre Werder ohne mögliche Unentschieden schon bei 38.
      Das ist einfach eine Prognose meinerseits. Kann sein, dass weniger reicht. Aber schau dir zB Mainz an. Die kommen nun ran. Bielefeld hat gegen FCB ganz ordentlich gespielt. Wenn die das auch gegen Gegner auf Augenhöhe zeigen, holen die auch noch paar Punkte. Wie gesagt, ist rein vom Gefühl her. Aber klar wäre es für uns natürlich gut, wenn wir nicht mehr allzu viele Punkte benötigen würden.... darauf sich zu verlassen wäre aber fahrlässig.

      Aber muss meine Aussage auch präzisieren, ich meinte, wie brauchen noch 15 Punkte, egal ob Sieg oder Unentschieden.
    • Dravil schrieb:

      Werderstrand schrieb:

      Dravil schrieb:

      Wir müssen noch rund 5 Spiele gewinnen.
      Wie kommst Du denn darauf? Die letzten 3 Jahre haben 32, 29 und 34 Punkte zu Platz 15 gereicht. Mit 5 Siegen wäre Werder ohne mögliche Unentschieden schon bei 38.
      Das ist einfach eine Prognose meinerseits. Kann sein, dass weniger reicht. Aber schau dir zB Mainz an. Die kommen nun ran. Bielefeld hat gegen FCB ganz ordentlich gespielt. Wenn die das auch gegen Gegner auf Augenhöhe zeigen, holen die auch noch paar Punkte. Wie gesagt, ist rein vom Gefühl her. Aber klar wäre es für uns natürlich gut, wenn wir nicht mehr allzu viele Punkte benötigen würden.... darauf sich zu verlassen wäre aber fahrlässig.
      Aber muss meine Aussage auch präzisieren, ich meinte, wie brauchen noch 15 Punkte, egal ob Sieg oder Unentschieden.
      Wenn es ganz, ganz blöd läuft, könnte das sein. Ist aber aus meiner Sicht ein ziemliches unwahrscheinliches Szenario. Dafür sind die Unterschiede zwischen oben und unten mittlerweile zu groß. Aber es sollte schon mindestens der Anspruch von Werder sein, es nicht allzu brenzlig werden zu lassen. Insofern sollten sie diese 38 Punkte ohnehin holen. Und ein Selbstläufer wird das nicht, da hast Du Recht.
      EM 2020+1: #39 AF Bilbao (so Gott will)
      WM 2018: #3 POR-ESP, #13 BEL-PAN
      EM 2016: #4 ENG-RUS, #10 BEL-ITA, #12 POR-ISL
      EM 2012: #5 ESP-ITA, #14 ESP-IRL
      WM 2010: #7 GER-AUS, #9 NED-DEN, #17 RSA-URU, #20 ARG-KOR
      WM 2006: ARG-CIV, CRC-ECU, PAR-T&T, GER-ITA
      EM 2000: GER-ENG
    • Erste 20 Minuten war SGE ne Klasse besser. War keine Ecke, somit Schiri Fehler. Dann haben wir gute Chancen gehabt durch Rashica. Spiel war ausgeglichen zur Ende 1. HZ. Super aus der Kabine gekommen. Dann mMn 2:1 knapp Abseits. Insgesamt haben wir das gut gespielt, aber wie ich finde wäre ein Unentschieden gerecht gewesen.

      Aber so haben wir nun endlich wieder mal gewonnen und Reaktion gezeigt auf das TSG Spiel. Ich hoffe, dass wir diesen Einsatz auch in die kommenden Spiele mitnehmen.
    • Dravil schrieb:

      KiGoe83 schrieb:

      Bevor hier nur wieder was los ist wenns mal wieder nicht läuft: tolle Leistung heute, vielleicht nicht immer spielerisch, aber genau das was man als Fan sehen will :beifall:
      Wenn man aus den nächsten beiden Spielen gegen Köln und Bielefeld 3 oder 4 Punkte holt, sollte es diese Saison doch ohne ganz großes Zittern klappen.
      Ich war Ersta :biggrin: :bier:
      Suche noch deinen Toprak-Diss :zwinker: :bier:
    • KiGoe83 schrieb:

      Dravil schrieb:

      KiGoe83 schrieb:

      Bevor hier nur wieder was los ist wenns mal wieder nicht läuft: tolle Leistung heute, vielleicht nicht immer spielerisch, aber genau das was man als Fan sehen will :beifall:
      Wenn man aus den nächsten beiden Spielen gegen Köln und Bielefeld 3 oder 4 Punkte holt, sollte es diese Saison doch ohne ganz großes Zittern klappen.
      Ich war Ersta :biggrin: :bier:
      Suche noch deinen Toprak-Diss :zwinker: :bier:
      Er sah beim Gegentor schlecht aus :huebscher: :winke: Aber wir müssen uns ja nicht gegenseitig dissen :alk:
    • Wie schön, dass der Fußball einen doch ab und an überrascht. :klatsch:

      Ich finde heute die Floskel "über den Kampf ins Spiel finden" sehr treffend. :mrgreen:

      Vorfreude auf ein wirklich machbares Pokal-Viertelfinale ist heute deutlich gestiegen. :pokal:
      EM 2020+1: #39 AF Bilbao (so Gott will)
      WM 2018: #3 POR-ESP, #13 BEL-PAN
      EM 2016: #4 ENG-RUS, #10 BEL-ITA, #12 POR-ISL
      EM 2012: #5 ESP-ITA, #14 ESP-IRL
      WM 2010: #7 GER-AUS, #9 NED-DEN, #17 RSA-URU, #20 ARG-KOR
      WM 2006: ARG-CIV, CRC-ECU, PAR-T&T, GER-ITA
      EM 2000: GER-ENG
    • schuettepott schrieb:

      Jetzt die Vorlage vergolden ,DFB Pokal und Köln. Schönes Kampfspiel . Endlich ein entspanntes Wochenende. Gleich noch SVM in Klautern was holen und dann fein einen durchspülen
      Siege am Freitagabend, zumal wenn unerwartet, machen jedes Wochenende schöner. Grade weil die ersten 20 Minuten wirklich furchteinflößend waren, ist es um so wichtiger zu sehen, daß die Mannschaft so ein Spiel noch drehen kann. 4 Punkte in Köln und Bielefeld wären perfekt, dann könnte man dem Rest der Saison trotz des strammen Programms etwas gelassener entgegen schauen. Jetzt sinds schon über ein Jahr her, daß ich, gegen den BVB, zuletzt im Stadion war. So langsam reicht es mir. :winke:
      EURO 2021 (12,24,36?)

      SVW DK 20/21