Corona und der Spielbetrieb der Ligen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • spock schrieb:

      reichireich schrieb:

      spock schrieb:

      RL NO wird abgebrochen und für beendet erklärt. :mad:
      wenigstens brauchen sie keinen Quotienten bilden. 11 Spiele / 33Pkt ist ja eindeutig für einen möglichen Aufstieg.
      War da nicht irgendwas mit dem Stadion? :gruebel:
      Ja, nicht tauglich für die 3. Liga, Ausweichorte zu teuer bzw. auch mit anderen Vereinen zusätzlich belegt.

      hier werden die Möglichkeiten beschrieben:

      Stadionsuche Viktoria Berlin
      R.i.P. Svenni
    • sport1.de/fussball/2021/03/uef…obergrenze-von-30-prozent

      Wie die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Mittwoch nach der Sitzung seines Exekutivkomitees mitteilte, wird die zum 1. Oktober eingeführte Obergrenze von 30 Prozent Stadionauslastung mit sofortiger Wirkung gekippt.

      Die Entscheidung über die Anzahl der zugelassenen Zuschauer solle künftig auch bei europäischen Spielen alleine bei den zuständigen lokalen und nationalen Behörden liegen. Sofern die entsprechenden nationalen Ämter es erlauben, könnte somit wieder vor vollen Rängen gespielt werden. Gästefans bleiben allerdings weiterhin verboten.
    • Neu

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      WM 2006: 53
      EM 2012: 20,25,26,30,31
      WM 2014: 1,3,11,13,19
      EM 2016: 1,16,18,21,39,41,43,49,50
      WM 2018: 7,11,61,62,64
      EM 2020: 5,12,23,34,44,46,49,50,51 und vielleicht 10
      EM 2020+1: Suche #3 biete: #44(Kat 3),#46(Kat 3),#49(FF),#50(FF)
    • Neu

      eagle schrieb:

      hens schrieb:

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      ???
      das musst du mir näher erklären :gruebel:
      Ach weiss weiss ich, wenn jetzt noch 20 Mannschaften in Quarantäne müssen, die Ligen abgebrochen werden, Schalke Anwälte beschäftgt etc pp
      Alles mit Wkeit < 0,05%... :winke:
      WM 2006: 53
      EM 2012: 20,25,26,30,31
      WM 2014: 1,3,11,13,19
      EM 2016: 1,16,18,21,39,41,43,49,50
      WM 2018: 7,11,61,62,64
      EM 2020: 5,12,23,34,44,46,49,50,51 und vielleicht 10
      EM 2020+1: Suche #3 biete: #44(Kat 3),#46(Kat 3),#49(FF),#50(FF)
    • Neu

      hens schrieb:

      eagle schrieb:

      hens schrieb:

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      ???das musst du mir näher erklären :gruebel:
      Ach weiss weiss ich, wenn jetzt noch 20 Mannschaften in Quarantäne müssen, die Ligen abgebrochen werden, Schalke Anwälte beschäftgt etc ppAlles mit Wkeit < 0,05%... :winke:
      Riecht nach Benachteiligung der SGE am Ende des Tages :winke:
      Mitglied + DK 1. FC Magdeburg
    • Neu

      hens schrieb:

      eagle schrieb:

      hens schrieb:

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      ???das musst du mir näher erklären :gruebel:
      Ach weiss weiss ich, wenn jetzt noch 20 Mannschaften in Quarantäne müssen, die Ligen abgebrochen werden, Schalke Anwälte beschäftgt etc ppAlles mit Wkeit < 0,05%... :winke:

      Ok, dann habe ich das jetzt verstanden und werde immer schön den Klassenerhalt von S04 propagieren. Hens hats gesagt
      WM2006: #14,#24,#28,#57 -> VF Argentinien, #61 -> HF Italien
      EM2012: VF Deutschland Griechenland / Danzig
      WM2014: #64 -> Finale in Rio wir sind Weltmeister :klatsch:
    • Neu

      hens schrieb:

      eagle schrieb:

      hens schrieb:

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      ???das musst du mir näher erklären :gruebel:
      Ach weiss weiss ich, wenn jetzt noch 20 Mannschaften in Quarantäne müssen, die Ligen abgebrochen werden, Schalke Anwälte beschäftgt etc ppAlles mit Wkeit < 0,05%... :winke:
      Wenn Schalke am 22.5. als einziger Verein nicht in Quarantäne is, sind sie Meister :winke:
      IbdLn!
    • Neu

      8Prozent schrieb:

      hens schrieb:

      eagle schrieb:

      hens schrieb:

      mal schauen, was das wird....nachher rettet das Schalke noch den Arsch... :atomrofl:
      ???das musst du mir näher erklären :gruebel:
      Ach weiss weiss ich, wenn jetzt noch 20 Mannschaften in Quarantäne müssen, die Ligen abgebrochen werden, Schalke Anwälte beschäftgt etc ppAlles mit Wkeit < 0,05%... :winke:
      Wenn Schalke am 22.5. als einziger Verein nicht in Quarantäne is, sind sie Meister :winke:
      also bevor es soweit kommen würde lass ich mich infizieren und renne hustend von spieler zu spieler !!!1!
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • Neu

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      WM06: Togo-Südkorea
      EURO12: Tschechien-Polen, Dänemark-Deutschland, Irland-Italien
      EURO16: Belgien-Wales, Frankreich-Deutschland
      WM18: Argentinien-Island, Deutschland-Mexiko, Russland-Ägypten, Brasilien-Costa Rica, Nigeria-Argentinien, Serbien-Brasilien
      EURO20: #24 München, AF Budapest, AF Bukarest, VF St. Petersburg, HF1 London, HF2 London

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von podollski92 ()

    • Neu

      podollski92 schrieb:

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      hab ich mich auch schon oft gefragt...am sonntag im dopa meinte einer (glaube es war der sportdirektor von union) das läge daran das die besagten teams im bus ohne maske sitzen würden... komisch das sowas nur bei zweitligisten vorkommt...hat aber leider keiner nachgebohrt...jedenfalls hab ich das nicht mitbekommen, hatte nur hin und wieder mit einem ohr hingehört...
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • Neu

      Brasi schrieb:

      podollski92 schrieb:

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      hab ich mich auch schon oft gefragt...am sonntag im dopa meinte einer (glaube es war der sportdirektor von union) das läge daran das die besagten teams im bus ohne maske sitzen würden... komisch das sowas nur bei zweitligisten vorkommt...hat aber leider keiner nachgebohrt...jedenfalls hab ich das nicht mitbekommen, hatte nur hin und wieder mit einem ohr hingehört...
      Mögliche Erklärung, aber das wäre ja maximalst bescheuert...die wüssten dann doch mittlerweile, dass das der Grund für die Kaderquarantäne ist und würden das Risiko von Spielausfällen (mit anschließend anstrengenden englischen Wochen) in Kauf nehmen, nur weil die Spieler für ein paar Stunden Bus keine Maske tragen wollen/sollen?

      Kann ich mir kaum vorstellen, aber das muss ja nix heißen :winke:
      WM06: Togo-Südkorea
      EURO12: Tschechien-Polen, Dänemark-Deutschland, Irland-Italien
      EURO16: Belgien-Wales, Frankreich-Deutschland
      WM18: Argentinien-Island, Deutschland-Mexiko, Russland-Ägypten, Brasilien-Costa Rica, Nigeria-Argentinien, Serbien-Brasilien
      EURO20: #24 München, AF Budapest, AF Bukarest, VF St. Petersburg, HF1 London, HF2 London
    • Neu

      podollski92 schrieb:

      Brasi schrieb:

      podollski92 schrieb:

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      hab ich mich auch schon oft gefragt...am sonntag im dopa meinte einer (glaube es war der sportdirektor von union) das läge daran das die besagten teams im bus ohne maske sitzen würden... komisch das sowas nur bei zweitligisten vorkommt...hat aber leider keiner nachgebohrt...jedenfalls hab ich das nicht mitbekommen, hatte nur hin und wieder mit einem ohr hingehört...
      Mögliche Erklärung, aber das wäre ja maximalst bescheuert...die wüssten dann doch mittlerweile, dass das der Grund für die Kaderquarantäne ist und würden das Risiko von Spielausfällen (mit anschließend anstrengenden englischen Wochen) in Kauf nehmen, nur weil die Spieler für ein paar Stunden Bus keine Maske tragen wollen/sollen?
      Kann ich mir kaum vorstellen, aber das muss ja nix heißen :winke:

      podollski92 schrieb:

      Brasi schrieb:

      podollski92 schrieb:

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      hab ich mich auch schon oft gefragt...am sonntag im dopa meinte einer (glaube es war der sportdirektor von union) das läge daran das die besagten teams im bus ohne maske sitzen würden... komisch das sowas nur bei zweitligisten vorkommt...hat aber leider keiner nachgebohrt...jedenfalls hab ich das nicht mitbekommen, hatte nur hin und wieder mit einem ohr hingehört...
      Mögliche Erklärung, aber das wäre ja maximalst bescheuert...die wüssten dann doch mittlerweile, dass das der Grund für die Kaderquarantäne ist und würden das Risiko von Spielausfällen (mit anschließend anstrengenden englischen Wochen) in Kauf nehmen, nur weil die Spieler für ein paar Stunden Bus keine Maske tragen wollen/sollen?
      Kann ich mir kaum vorstellen, aber das muss ja nix heißen :winke:
      jepp...und ich kann mir nicht vorstellen das sowas dann nur die zweitligisten machen...
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • Neu

      podollski92 schrieb:

      Woran liegt das eigentlich, dass in der zweiten Liga gefühlt jede Woche mehrere Spiele ausfallen, weil komplette Kader in Quarantäne müssen? In der Bundesliga gab es das ja wenn ich mich richtig erinnere noch nie, da wurden immer nur einzelne Spieler rausgenommen und die anderen durften spielen.

      Die Entscheidung ob gesamtes Team in Quarantäne oder nicht liegt doch bei den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern, oder?
      Sind die Zweitliga-Standorte also alle nur "unglücklich" verteilt und müssen sich mit strengeren Gesundheitsämtern rumschlagen?
      Oder haben die Zweitligisten eher schlechter bewertete Hygienekonzepte, sodass bei einem Quarantänefall vorsorglich die ganze Mannschaft betroffen ist?
      Oder ist es in Liga 1 einfach wichtiger, dass die Spiele durchgezogen werden (mehr TV-Kohle, weniger freie Termine für eine Verlegung)? :rolleyes:
      Ich mal auf Letzteres :zwinker:



      :popcorn: