FC Barcelona

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lawless3012 schrieb:

      Spock, ich war ja im Sommer der Meinung, dass ein junger Spieler wie Pedri schlicht verheizt wird, wenn er als Stammspieler EM und Olympia spielt und der Club dafür eine ordentliche Zeche zahlen wird.

      Vor dem Hintergrund von Pedris bisherigem Saisonverlauf, würdest Du mir da jetzt zustimmen?

      Gerne auch am Beispiel von Dani Olmo.
      Ich glaube kein Anhänger bei Barcelona hat das jemals anders gesehen Das war Koemans persönliches Ding, Pedri jedes Spiel 90 min zubringen und einen Riqui Puig alle 3 Spiele für 10min. Ergebnis sieht man jetzt.
      "Wenn jemand anderes ein Problem damit hat, dann ist das nicht mein Problem." Claus-Dieter Wollitz


      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS
    • spock schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      Spock, ich war ja im Sommer der Meinung, dass ein junger Spieler wie Pedri schlicht verheizt wird, wenn er als Stammspieler EM und Olympia spielt und der Club dafür eine ordentliche Zeche zahlen wird.

      Vor dem Hintergrund von Pedris bisherigem Saisonverlauf, würdest Du mir da jetzt zustimmen?

      Gerne auch am Beispiel von Dani Olmo.
      Ich glaube kein Anhänger bei Barcelona hat das jemals anders gesehen Das war Koemans persönliches Ding, Pedri jedes Spiel 90 min zubringen und einen Riqui Puig alle 3 Spiele für 10min. Ergebnis sieht man jetzt.

      Koemans Hass auf diesen Spieler ist schon wirklich nicht mehr gesund. Jetzt hat er auch noch Xavi gezwungen, ihn in so einem wichtigen Spiel wie gestern keine Minute spielen zu lassen.

      Olympia wird er ihm auch verboten haben, das liegt denke ich auf der Hand.
    • Lawless3012 schrieb:

      spock schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      Spock, ich war ja im Sommer der Meinung, dass ein junger Spieler wie Pedri schlicht verheizt wird, wenn er als Stammspieler EM und Olympia spielt und der Club dafür eine ordentliche Zeche zahlen wird.

      Vor dem Hintergrund von Pedris bisherigem Saisonverlauf, würdest Du mir da jetzt zustimmen?

      Gerne auch am Beispiel von Dani Olmo.
      Ich glaube kein Anhänger bei Barcelona hat das jemals anders gesehen Das war Koemans persönliches Ding, Pedri jedes Spiel 90 min zubringen und einen Riqui Puig alle 3 Spiele für 10min. Ergebnis sieht man jetzt.
      Koemans Hass auf diesen Spieler ist schon wirklich nicht mehr gesund. Jetzt hat er auch noch Xavi gezwungen, ihn in so einem wichtigen Spiel wie gestern keine Minute spielen zu lassen.

      Olympia wird er ihm auch verboten haben, das liegt denke ich auf der Hand.
      Lass Spock doch mal wieder aus der Ecke raus, in die er sich begeben hat. ;)
      Walk on, Walk on...

      Corner taken quickly... Origi!!! :klatsch:
    • Norton51 schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      spock schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      Spock, ich war ja im Sommer der Meinung, dass ein junger Spieler wie Pedri schlicht verheizt wird, wenn er als Stammspieler EM und Olympia spielt und der Club dafür eine ordentliche Zeche zahlen wird.

      Vor dem Hintergrund von Pedris bisherigem Saisonverlauf, würdest Du mir da jetzt zustimmen?

      Gerne auch am Beispiel von Dani Olmo.
      Ich glaube kein Anhänger bei Barcelona hat das jemals anders gesehen Das war Koemans persönliches Ding, Pedri jedes Spiel 90 min zubringen und einen Riqui Puig alle 3 Spiele für 10min. Ergebnis sieht man jetzt.
      Koemans Hass auf diesen Spieler ist schon wirklich nicht mehr gesund. Jetzt hat er auch noch Xavi gezwungen, ihn in so einem wichtigen Spiel wie gestern keine Minute spielen zu lassen.
      Olympia wird er ihm auch verboten haben, das liegt denke ich auf der Hand.
      Lass Spock doch mal wieder aus der Ecke raus, in die er sich begeben hat. ;)
      Nicht bevor Koeman Riqui Puig und eigentlich ganz Barca endlich aus seinem Würgegriff entlässt. :mad:
    • Lawless3012 schrieb:

      Koemans Hass auf diesen Spieler ist schon wirklich nicht mehr gesund. Jetzt hat er auch noch Xavi gezwungen, ihn in so einem wichtigen Spiel wie gestern keine Minute spielen zu lassen.

      Olympia wird er ihm auch verboten haben, das liegt denke ich auf der Hand.
      Die Aktion mit Riqui in der Öffentlichkeit unmittelbar vor Antritt von Xavi ist dir aber nicht entgangen, oder? Das war idiotisch, gerade wenn ein neuer Trainer vor der Tür steht und man sich empfehlen muss. Die Konsequenzen waren doch klar, oder? :rolleyes:
      Hat mit der Koeman Geschichte überhaupt nichts zu tun, aber möglicherweise hat er sich jetzt dauerhaft disqualifiziert.


      Riqui Puig, en patinete eléctrico por Barcelona


      FC BARCELONA

      Acusan al jugador del Barça de haber tenido un incidente por la acera, algo que el propio peatón ha desmentido
      Las normas de Xavi ya se notan en su segundo entrenamiento




      Ich weiß auch gar nicht, was andauernd dein ironischer Unterton soll. :rolleyes:
      Ist jedenfalls hier nicht angebracht und kommt irgendwie selbstgerecht rüber.

      Nix für ungut!
      "Wenn jemand anderes ein Problem damit hat, dann ist das nicht mein Problem." Claus-Dieter Wollitz


      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von spock ()

    • Neu

      Spock, es ging ja im Ursprung um den Sommer.

      Du hast Spanien als Vorbild betrachtet als sie ihren Olympiakader bestmöglich zusammengestellt haben, allerdings auch ohne jede Rücksicht auf die Belastung bestimmter Spieler, also quasi mit dem Kopf durch die Wand.

      Ich habe damals schon gesagt, dass das für mich Verheizen ist und die Clubs dafür die Zeche zahlen werden.

      Pedri und Olmo haben beide Turniere als Stammspieler durchgezogen fallen jetzt schon nahezu die gesamte Vorrunde aus. Der Zusammenhang liegt für mich einfach auf der Hand.

      Du hingegen gibst Eurem Ex-Trainer die Schuld. Soll einen seiner besten Spieler zum Saisonbeginn erstmal 4 Wochen in den Urlaub schicken und ihn dann nochmal 4 Wochen Vorbereitung machen lassen?

      Da wäre ganz klar der spanische Verband am Zug gewesen, zu sagen, entweder Olympia oder EM. Zumindest mal für die Leute, die schon Stammspieler in der A Nationalmannschaft ist. Zu sagen, hey Verband, macht was ihr wollt und der Club (der das Gehalt bezahlt) löffelt die Suppe dann aus, ist doch wirklich beknackt.

      Du weigerst Dich halt, das Verheizen der Spieler durch den Verband anzuerkennen und kommst mit einer kaum nachvollziehbaren Koeman Theorie um die Ecke. Da kann man dann schon mal etwas ironisch werden, vielleicht in meinem fall auch etwas mehr...
    • Neu

      Lawless3012 schrieb:

      Spock, es ging ja im Ursprung um den Sommer.

      Du hast Spanien als Vorbild betrachtet als sie ihren Olympiakader bestmöglich zusammengestellt haben, allerdings auch ohne jede Rücksicht auf die Belastung bestimmter Spieler, also quasi mit dem Kopf durch die Wand.

      Ich habe damals schon gesagt, dass das für mich Verheizen ist und die Clubs dafür die Zeche zahlen werden.

      Pedri und Olmo haben beide Turniere als Stammspieler durchgezogen fallen jetzt schon nahezu die gesamte Vorrunde aus. Der Zusammenhang liegt für mich einfach auf der Hand.

      Du hingegen gibst Eurem Ex-Trainer die Schuld. Soll einen seiner besten Spieler zum Saisonbeginn erstmal 4 Wochen in den Urlaub schicken und ihn dann nochmal 4 Wochen Vorbereitung machen lassen?

      Da wäre ganz klar der spanische Verband am Zug gewesen, zu sagen, entweder Olympia oder EM. Zumindest mal für die Leute, die schon Stammspieler in der A Nationalmannschaft ist. Zu sagen, hey Verband, macht was ihr wollt und der Club (der das Gehalt bezahlt) löffelt die Suppe dann aus, ist doch wirklich beknackt.

      Du weigerst Dich halt, das Verheizen der Spieler durch den Verband anzuerkennen und kommst mit einer kaum nachvollziehbaren Koeman Theorie um die Ecke. Da kann man dann schon mal etwas ironisch werden, vielleicht in meinem fall auch etwas mehr...
      Was Olympia angeht auf alle Fälle richtig.

      Was Koeman angeht, schau dir bitte mal an wieviele Spiele Pedri letzte Saison gemacht hat und wieviel davon über 80min. Das war unter den Cules die ganze letzte Saison schon ein Thema (siehe Menge an Foreneinträgenbeispielsweise bei tm.de oder barcawelt), dass Koeman auf dieser Position so gut wie nie rotiert und auch selten ausgewechselt hat. Da finde ich die Kritik tatsächlich nicht aus der Luft gegriffen. :winke:

      Koeman hatte bei 3 oder 4 Personalien einen Dickkopf gehabt. Nach dem Motto : wenn die Presse das fordert mache ich das gleich gar nicht. Und das war halt nicht immer richtig.
      "Wenn jemand anderes ein Problem damit hat, dann ist das nicht mein Problem." Claus-Dieter Wollitz


      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS