Borussia Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lawless3012 schrieb:

      Bin ich der einzige, der diesen Artikel für einen Hauch von nichts hält und allein den Klick schon bereut?
      nein. Sehe ich auch so. Wird nicht passieren. Aber lustig zu sehen, was alleine der geäußerte Gedanke hier schon auslöst :zwinker:
      Meine Livesporterlebnisse, mein Blog:
      Neu! Rugby World Cup 2015 Viertelfinale + Halbfinale

      livesportfan.de


      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • rob077 schrieb:

      MarkusID schrieb:

      Um gottes Willen. Den möchte ich absolut nicht in schwarz-gelb sehen. Der kann von mir aus irgendwo in Amerika ganz tolle Brillen designen und nebenbei bisschen kicken. Es gibt glaube ich fast keinen aktuellen Bundesliagspieler, der weniger zum BVB passt als Er.

      PS: Hat natürlich auch sportlich kein BVB-Niveau (mehr) :winke:
      hat er sich mal negativ geöußert zum bvb ?
      Nein ist mir nicht bekannt.
    • Lawless3012 schrieb:

      Bin ich der einzige, der diesen Artikel für einen Hauch von nichts hält und allein den Klick schon bereut?
      Nein, bin da absolut bei dir. Spätestens mit seinem Gehalt hat sich die Geschichte erübrigt. Ebenso sehe ich ihn sportlich zwar schon über seinem Zenit, doch wenn er Fit ist und sich auf den Fußball fokussiert, ist er immer noch ein überdurchschnittlicher Bundesliga Innenverteidiger.
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff
    • kicker.de/news/fussball/bundes…tm-news--27641-8760-.html


      da bin ich ja mal gespannt...das seine verhandlungsposition durch das arsenal interesse unbedingt besser ist wage ich mal zu bezweifeln...natürlich nur wenn der bvb das neue götze gehalt welches sie bereit sind zu zahlen nicht aufgrund dessen nach oben schraubt. da wird sich dann zeigen ob er ggfs. wegen 2-3 mio den verein wechselt oder nicht. normalerweise sollte er auch nach seinem bayern engagement und seiner krankheit wissen was er am bvb hat.
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • öke schrieb:

      Norton51 schrieb:

      Lawless3012 schrieb:

      Bin ich der einzige, der diesen Artikel für einen Hauch von nichts hält und allein den Klick schon bereut?
      nein. Sehe ich auch so. Wird nicht passieren. Aber lustig zu sehen, was alleine der geäußerte Gedanke hier schon auslöst :zwinker:
      also wenn @rob077 sowas postet gehe ich von einer seriösen Quelle aus :huebscher:

      von einer seriösen quelle kannste hier eigentlich nur bei pek und mir ausgehen. da im orf text und im kicker hierzu aber nichts steht ist da natürlich auch nichts dran. :mrgreen:
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • Also ich finde Götze wird medial/öffentlich viel zu gut bewertet.

      Seine Schnelligkeit ist anscheinend für immer weg, Dribblings gibt's somit auch nicht mehr und seine Torgefahr ist trotz seiner zentralen Position praktisch kaum noch erkennbar.

      In der Rückrunde hatte er ein paar Torbeteiligungen und einige gute Pässe gespielt, aber insgesamt fand ich seine Leistungen zumindest nicht überragend bzw. herausstechend. Dementsprechend sollte sich auch sein Gehalt an die gezeigten Leistungen und dem Mannschaftsgefüge anpassen.

      Ansonsten darf er gerne zum britischen Leverkusen der letzten Jahre gehen.

      Nur meine Meinung!
      Heja BvB! (Dauerkarte) :klatsch:
      Meine WM 06: 30 Tixx :smile:
      England-Paraguay, Brasilien-Kroatien, Deutschland-Polen, Argentinien-Serbien & Montenegro,
      Togo-Schweiz, Brasilien-Japan, AF Deutschland-Schweden, AF Brasilien-Ghana,
      VF Deutschland-Argentinien, VF England-Portugal, HF Deutschland-Italien,
      Grosso :cry:

      Meine EM 08: 12 Tixx :smile:

      EM 2016: Mitm Wohnmobil durch Frankeich: D-UKR, AUT-HUN, D-POL, ITA-SWE, ISL-HUN, ENG-SVK, D-NIR, ITA-IRL, AF D
    • Birne schrieb:

      Also ich finde Götze wird medial/öffentlich viel zu gut bewertet.

      ach das ist doch eigentlich so wie bei Mesut Ö aus G.
      Die beiden hatten eine gute Phase (einer länger, der andere kürzer).

      Bei Mario G. ist halt immer dieses eine Spiel mit seinen 30 Minuten in Brasilien. Da hat er sich verewigt und für immer in den Blickpunkt der Medien geschoben. Das findet er selbst sicher auch nicht so prall.

      Denn er wird medial permanent ausgequetscht, wo es einfach nichts zu schreiben gibt.
      Und wenn ich ehrlich bin, dann finden sich dabei im sportlichen Bereich eigentlich keine wirklich übertriebenen (positiven) Darstellungen. Das ist schon zumeist recht realistisch.
      Nur durch die Menge an Artikeln erhält man den Eindruck, da wäre mehr positiver Inhalt. Ist es in meinen Augen aber nicht.

      Ok, die regionalen Medien um den BVB verfolge ich nicht. die schliesse ich mal aus.
      WM2006: #14,#24,#28,#57 -> VF Argentinien, #61 -> HF Italien
      EM2012: VF Deutschland Griechenland / Danzig
      WM2014: #64 -> Finale in Rio wir sind Weltmeister :klatsch:
    • du hast dann aber auch keine Spiele von ihm vor dem Wechsel nach Bayern gesehen, oder :gruebel: Wie man ansonsten darauf kommen kann dass man von ihm nur die Leistung von einem Spiel im Kopf hat kann ich nicht nachvollziehen.
      Das war schon klasse was der hier vor seinem Wechsel gezeigt!

      Bin da aber auch bei Birne: technisch immer noch hervorragend (z. B. das dritte Tor gegen Fortuna), aber in meinen Augen fehlt ihm die Geschwindigkeit und das Durchsetzungsvermögen.
      Für mich ist er einer von 11-15 der an guten Tagen den Unterschied machen kann - ob das für eine (gut dotierte) Verlängerung ausreicht müssen andere entscheiden :winke:



      DK Block 25 :kaffeetrinker:
    • Birne schrieb:

      Also ich finde Götze wird medial/öffentlich viel zu gut bewertet.

      Seine Schnelligkeit ist anscheinend für immer weg, Dribblings gibt's somit auch nicht mehr und seine Torgefahr ist trotz seiner zentralen Position praktisch kaum noch erkennbar.
      Ich denke, dass er aufgrund des WM-Tooores jetzt sehr kritisch bewertet wird und immer an dem Tooor und der ersten Zeit bei Euch gemessen wird. Minimum 16 Teams in der Buli wären froh ihn zu haben und auch im Ausland würde er seine Spielzeiten bekommen.

      Auch wenn es total unrealistisch ist, ich würd ihn in MG mit Kusshand nehmen.
    • eagle schrieb:

      Birne schrieb:

      Also ich finde Götze wird medial/öffentlich viel zu gut bewertet.
      ach das ist doch eigentlich so wie bei Mesut Ö aus G.
      Die beiden hatten eine gute Phase (einer länger, der andere kürzer).

      Bei Mario G. ist halt immer dieses eine Spiel mit seinen 30 Minuten in Brasilien. Da hat er sich verewigt und für immer in den Blickpunkt der Medien geschoben. Das findet er selbst sicher auch nicht so prall.

      Denn er wird medial permanent ausgequetscht, wo es einfach nichts zu schreiben gibt.
      Und wenn ich ehrlich bin, dann finden sich dabei im sportlichen Bereich eigentlich keine wirklich übertriebenen (positiven) Darstellungen. Das ist schon zumeist recht realistisch.
      Nur durch die Menge an Artikeln erhält man den Eindruck, da wäre mehr positiver Inhalt. Ist es in meinen Augen aber nicht.

      Ok, die regionalen Medien um den BVB verfolge ich nicht. die schliesse ich mal aus.

      öke schrieb:

      du hast dann aber auch keine Spiele von ihm vor dem Wechsel nach Bayern gesehen, oder :gruebel: Wie man ansonsten darauf kommen kann dass man von ihm nur die Leistung von einem Spiel im Kopf hat kann ich nicht nachvollziehen.
      Das war schon klasse was der hier vor seinem Wechsel gezeigt!

      Bin da aber auch bei Birne: technisch immer noch hervorragend (z. B. das dritte Tor gegen Fortuna), aber in meinen Augen fehlt ihm die Geschwindigkeit und das Durchsetzungsvermögen.
      Für mich ist er einer von 11-15 der an guten Tagen den Unterschied machen kann - ob das für eine (gut dotierte) Verlängerung ausreicht müssen andere entscheiden :winke:
      :daumen: Sonst hätte Bayern ihn auch nicht verpflichtet
    • öke schrieb:

      du hast...

      Natürlich habe ich.
      Aber das ist doch nicht der Punkt.

      Die Medien schreiben zu 99% vom WM-Torschützen. Darauf beziehe ich mich.
      Auch bei der WM war er Ergänzungsspieler in der Nationalmannschaft. Da hat er sich nie wirklich durchgesetzt. Auch weil dort ein anderer Stil gespielt wurde, als beim BVB in seiner guten Phase.
      WM2006: #14,#24,#28,#57 -> VF Argentinien, #61 -> HF Italien
      EM2012: VF Deutschland Griechenland / Danzig
      WM2014: #64 -> Finale in Rio wir sind Weltmeister :klatsch:
    • öke schrieb:

      du hast dann aber auch keine Spiele von ihm vor dem Wechsel nach Bayern gesehen, oder :gruebel: Wie man ansonsten darauf kommen kann dass man von ihm nur die Leistung von einem Spiel im Kopf hat kann ich nicht nachvollziehen.
      Das war schon klasse was der hier vor seinem Wechsel gezeigt!

      Bin da aber auch bei Birne: technisch immer noch hervorragend (z. B. das dritte Tor gegen Fortuna), aber in meinen Augen fehlt ihm die Geschwindigkeit und das Durchsetzungsvermögen.
      Für mich ist er einer von 11-15 der an guten Tagen den Unterschied machen kann - ob das für eine (gut dotierte) Verlängerung ausreicht müssen andere entscheiden :winke:
      Das sehe ich auch so. Ich würde ihn ja nach wie vor gerne mal auf der defensiven 8 sehen. - Wenn er dazu mental bereit wäre.
      Er könnte sehr gut so eine Rolle spielen, wie sie Wynaldum für Liverpool spielt: technisch sehr starker Spieler, der viel für die Mannschaft arbeitet und das Kurzpassspiel ankurbelt.

      Das würde ihm liegen. Ich glaube ihm fehlt für alle 3-4 offensiven Positionen vor allem Tempo.
      Meine Livesporterlebnisse, mein Blog:
      Neu! Rugby World Cup 2015 Viertelfinale + Halbfinale

      livesportfan.de


      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • Norton51 schrieb:

      öke schrieb:

      du hast dann aber auch keine Spiele von ihm vor dem Wechsel nach Bayern gesehen, oder :gruebel: Wie man ansonsten darauf kommen kann dass man von ihm nur die Leistung von einem Spiel im Kopf hat kann ich nicht nachvollziehen.
      Das war schon klasse was der hier vor seinem Wechsel gezeigt!

      Bin da aber auch bei Birne: technisch immer noch hervorragend (z. B. das dritte Tor gegen Fortuna), aber in meinen Augen fehlt ihm die Geschwindigkeit und das Durchsetzungsvermögen.
      Für mich ist er einer von 11-15 der an guten Tagen den Unterschied machen kann - ob das für eine (gut dotierte) Verlängerung ausreicht müssen andere entscheiden :winke:
      Das sehe ich auch so. Ich würde ihn ja nach wie vor gerne mal auf der defensiven 8 sehen. - Wenn er dazu mental bereit wäre.Er könnte sehr gut so eine Rolle spielen, wie sie Wynaldum für Liverpool spielt: technisch sehr starker Spieler, der viel für die Mannschaft arbeitet und das Kurzpassspiel ankurbelt.

      Das würde ihm liegen. Ich glaube ihm fehlt für alle 3-4 offensiven Positionen vor allem Tempo.
      :daumen:

      Für die Außen hat er nicht mehr die Geschwindigkeit, auf der 10 spielt Reus und das ziemlich gut, so dass er aktuell auf der halben 9 seinen Job verrichtet, was sicher nicht seine Lieblingsposition darstellt.

      Ich fände auch, dass seine Qualitäten (gutes Spielverständnis, hohe technische Qualität, hohe Laufbereitschaft)
      auf der 8 möglicherweise viel besser zur Geltung kämen und würde das gerne mal sehen.
      Heja BvB! (Dauerkarte) :klatsch:
      Meine WM 06: 30 Tixx :smile:
      England-Paraguay, Brasilien-Kroatien, Deutschland-Polen, Argentinien-Serbien & Montenegro,
      Togo-Schweiz, Brasilien-Japan, AF Deutschland-Schweden, AF Brasilien-Ghana,
      VF Deutschland-Argentinien, VF England-Portugal, HF Deutschland-Italien,
      Grosso :cry:

      Meine EM 08: 12 Tixx :smile:

      EM 2016: Mitm Wohnmobil durch Frankeich: D-UKR, AUT-HUN, D-POL, ITA-SWE, ISL-HUN, ENG-SVK, D-NIR, ITA-IRL, AF D
    • Glückwunsch, doch noch eine deutsche Meisterschaft.
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff