Parken München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beda_PF schrieb:

      Plane bei der U-Bahn Kieferkarten zu parken. Ist da im Wohngebiet (Bereich Kiefergartenstr. 5) immer noch freies Parken oder Anwohnerparken oder sogar Parkverbot?

      Kommt man nach dem Spiel gut auf die Autobahn Richtung Nürnberg?

      Wo laufe ich dann am besten vom Stadion zurück?

      Garching möcht ich eben nicht, da dies wieder ne andere Tarifzone beim MVV ist. Da sauf ich lieber ein Bier mehr (meine Freundin fährt dann zurück...).


      Ich park immer in der Lilienthalallee, kurz vor der Heidemannstr. (freies Parken, keine Anwohnerzone) da gibts sogar ne große Fläche bei den alten Bundesbahnhallen (gegenüber von den M,O,C, Hallen) wo man immer was kriegt, wenn die Straße schon voll sein sollte.
      Man geht dann ca 20 min über die Burmesterstr. zur AA, aber lieber lauf ich umsonst, als im Parkhausstau zu stehen und zu zahlen. Von da kommste auch bestens auf die A9 (Auffahrt Freimann) und wenn du zu faul zum Laufen bist, kannst auch 1 Station mit der U-Bahn fahren.
    • Ich habe auch mal eine Frage zu kostenlosen Parkplätzen und deren Sicherheit...

      Bin von Anfang April eine ganze Woche in München und komme mit dem Auto. Dieses würde ich ungerne kostenpflichtig unterstellen. Hat jmd. eine Idee wo es am sinnvollsten steht? Das Auto wird während der Woche vermutlich gar nicht bewegt und meine Unterkunft ist in der Nähe des engl. Gartens. Würde jedoch auch mit dem Nahverkehr in Richtung Innenstadt tingeln.

      Danke :winke:
      [center][SIGPIC][/SIGPIC]
      Dortmund wird Meister - Kiste Bier vs. Marki
      Dortmund wird Meister - Kiste Bier vs. Brasi
      Bears kommen in den SuperBowl - Kiste Bier vs. Pek[/center]
    • Du kommst aus Richtung Norden. Dann kommst du direkt an der Arena vorbei. Im Parkhaus Fröttmanning kosten glaube ich 6 Tage - 16 EUR. Ist vielleicht eine Alternative. Viedeoüberwacht usw.


      Seanphilipp schrieb:

      Gute Frage; keine Ahnung!

      Ich komme aus Mönchengladbach und höre nur aufs Navi ;)
      2x EM 1988; 1 x WM 1990; 1 x WM 1998; 14 x WM 2006; 3 x EM 2008, 7 x WM 2010, 2 x EM 2012, 6 x WM 2014, 5 x EM 2016, 3 x WM 2018
    • viktoria1948 schrieb:

      Du kommst aus Richtung Norden. Dann kommst du direkt an der Arena vorbei. Im Parkhaus Fröttmanning kosten glaube ich 6 Tage - 16 EUR. Ist vielleicht eine Alternative. Viedeoüberwacht usw.


      Sowas hört sich doch schon mal gut an!

      Vielen Dank:winke:
      [center][SIGPIC][/SIGPIC]
      Dortmund wird Meister - Kiste Bier vs. Marki
      Dortmund wird Meister - Kiste Bier vs. Brasi
      Bears kommen in den SuperBowl - Kiste Bier vs. Pek[/center]
    • Seanphilipp schrieb:

      Ich habe auch mal eine Frage zu kostenlosen Parkplätzen und deren Sicherheit...

      Bin von Anfang April eine ganze Woche in München und komme mit dem Auto. Dieses würde ich ungerne kostenpflichtig unterstellen. Hat jmd. eine Idee wo es am sinnvollsten steht? Das Auto wird während der Woche vermutlich gar nicht bewegt und meine Unterkunft ist in der Nähe des engl. Gartens. Würde jedoch auch mit dem Nahverkehr in Richtung Innenstadt tingeln.

      Danke :winke:


      Also München ist kein Gelsenkirchen, da kannste dein Auto auch am normalen Parkplatz am Straßenrand abstellen und es ist ne Woche später noch unversehrt vorhanden ;)

      Es gibt da so ein paar Geheimtipps innerhalb des Mittleren Rings wo man kostenlos parken kann, z.b. die Parkplätze direkt am Luitpoldpark, aber im Grunde ists wsh egal ob man vom Scheidplatz aus mit der Ubahn in die Stadt fährt oder von ein paar Stationen weiter draußen.

      Wenn du von Norden kommst ist z.b. die Burmesterstraße einfach am Straßenrand direkt vorm Hornbach ne leicht zu erreichende Möglichkeit. Und man ist direkt an der Ubahn Kieferngarten. Ich glaube dass man sich das Geld fürs Parkhaus sparen kann und sinnvoller in vernünftiges Bier investieren kann :winke:
      :platzverweis::thefinger::nene::lachen:
    • mario33121 schrieb:

      Servus zusammen,
      hab keine anderen Thread gefunden, deswegen belebe ich mal diesen alten.
      Meine Frage wäre wo man am kommenden Samstag in der Nähe des Königsplatzes/Hauptbahnhof in München am besten günstig parken kann.

      Danke schonmal für euere Hilfe. :winke:
      Welche Anlaufstellen hast du denn geplant?
      Ansonsten parken wir immer in der Nähe der Universität für 6€ den ganzen Tag.
      U-Bahn Station direkt vor Ort und 2 Stationen bis zum Marienplatz
      :klatsch: :klatsch: :klatsch:
      Hesse und Mitglied beim FCB