Groundhopper-Touren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      chief55 schrieb:

      So jetzt steht unsere Tour Ende Januar nach England auch endlich. Hotels sind alle gebucht und Tickets waren bis auf Wimbledon alle kein Problem. Tickets für die U23 Spiele holen wir uns alle am Stadion direkt.
      Hat noch jemand eine Idee wie man noch an 2 Karten für Wimbledon kommt? Wenn es noch was gibt, gehen die Karten am 21.01. in den GS bei Wimbledon, allerdings nur für Accounts die vor dem 07.01.19 schon bestellt haben. :bier:

      26.01.
      Abflug 6:45 ab Frankfurt/Hahn

      16:00 Brighton&Hove Albion - West Bromwich Albion (Karten kein Problem über GS)
      20:45 AFC Wimbledon - West Ham United (bist jetzt noch keine Karten :neutral: )

      27.01.

      14:00 Bayern München U23 - Benfica U23 in Aldershot
      19:00 Chelsea - Sheffield Wednesday FC(Karten kein Problem über GS)

      28.01
      14:00 Charlton Athletic U23 - Crystal Palace U23
      20:00 Colchester United U23 - Queens Park Rangers U23

      29.01
      21:00 Newcastle United - Manchester City (Karten kein Problem über GS)

      30.01
      Rückflug 17:55 ab Manchester


      Hier jetzt auch noch ein kleiner Bericht der 5 tägigen England Tour.


      Los ging es am 26.01. um 2:30 zusammen mit einem Kumpel, mit dem Flixbus im verschneiten Heidelberg. Pünktlich um 6:45 hat der Flieger in Frankfurt/Hahn den deutschen Boden verlassen. Nachdem wir in Stansted unser Mietwagen abgeholt haben, ging es direkt in den Süden Richtung Brighton. Gegen 12 Uhr sind wir bei Sonnenschein und 12 Grad in Brighton angekommen. Nach einem kleinen Spaziergang durch die Stadt und dem Pier entlang haben wir uns noch gestärkt und sind dann mit dem Mietwagen an das etwas außerhalb der Stadt gelegene Stadion gefahren. Am Stadion angekommen hat das Wetter schlagartig umgeschlagen und es hat angefangen aus strömen zu regnen. Nach einem kleinen Rundgang durch das Stadion und dem Fanshop haben wir kurz vor Spielbeginn unsere Plätze in der 2. Reihe auf der Haupttribüne, in der Nähe der West Bromwich Fans eingenommen. Der Support der West Bromwich Anhänger war über 90. Minuten solide. Das Spiel endete 0:0, wobei die deutlich besseren Chancen bei Brighton&Hove waren. Als die Nachspielzeit angebrochen war, machten wir uns schnell auf den Weg Richtung Auto um ohne Stau auf dem Parkplatz auf die Autobahn zu kommen. Unsere nächste Station war auf dem Weg nach London zu unserem Hotel das Spiel AFC Wimbledon – West Ham United. Die Schwierigkeit bei diesem Spiel war, dass wir im Vorfeld keine Karten bekommen haben. Die Karten gingen nur an DK Besitzer, Mitglieder von Wimbledon und ein kleiner Teil an die Gäste. Also mussten wir uns auf dem Schwarzmarkt nach Karten umschauen. Das Auto haben wir nach knapp 1 ½ Stunden Fahrt in einer Seitenstraße 2 Gehminuten vom Stadion abgestellt und sind bei noch trockenen Verhältnissen Richtung Stadion aufgebrochen. An der ersten Ampel wurden wir gleich angesprochen und uns wurden Stehplatzkarten für 110 Pfund das Stück angeboten (Regulär 17 Pfund). Mit so einem Preis haben wir beide nicht gerechnet und sind erstmal weiter auf die Suche gegangen. Nach weiteren 3 Gesprächen mit Händlern, bei dem keiner weniger als 90 Pfund das Stück verlangte, wurden wir langsam nervös. Unser selbstgesetzte Limit bei diesem Spiel war bei 50 Pfund. Unsere Kartensuche wurde durch einen heftigen 2-minütigen Regenschauer unterbrochen. Zum Glück haben wir unser Auto in unmittelbarer Stadionnähe parken können, wir mussten unsere total durchnässten Kleider wechseln. Wir waren von Kopf bis Fuß total durchnässt. Nach der kleinen nicht geplanten Pause gingen wir wieder auf die Suche nach den Karten. Wir merkten, je näher das Spiel rückte, desto weiter sanken die Preise. 20 Minuten vor Spielbeginn haben wir dann für 40 Pfund pro Karte zugeschlagen. Die Karten waren im Gästebereich bei den eingefleischten West Ham Fans. Pünktlich zum Spielbeginn hört dann auch der Regen auf. Vor dem Spiel war die Stimmung der Gäste ganz ordentlich. Von den Wimbledon Anhängern hat man nicht viel vernommen. Was sich aber mit zunehmender Spielzeit änderte. Die Heim Fans rochen hier nach ein paar Minuten, dass hier eine Sensation möglich ist. Wimbledon spielte mit einem starken Angriffspressing und setzte die total verunsicherte West Ham Defensive von Beginn an unter Druck. Die Stimmung der Hammer Fans kippte nach dem 2:0 kurz vor der Halbzeit in Hass gegenüber der eigenen Mannschaft. Die Gästebank die direkt vor dem West Ham Block war, konnte sich auf dem Weg in die Kabine einiges anhören von ihren eigenen Anhängern. Auf dem Papier war es vor dem Spiel eine glasklare Angelegenheit. Der letzte der League One gegen den 10. der Premier League. Vom Spielverlauf konnte man davon nichts sehen. Direkt nach Wiederanpfiff legte Wimbledon sogar das 3:0 noch nach. Das Stadion war nun ein Stimmungskessel. Die Heim Fans fingen an zu feiern und sahen sich der Sensation ganz nahe. Nach dem Anschlusstreffer in der57. Minuten witterten die West Ham Fans nochmal Morgenluft. 10 Minuten später gelang West Ham noch das 3:2. Kurz vor Schluss dann der erlösende 4:2 Siegtreffer für Wimbledon. Die Sensation war perfekt und das ganze Stadion stand Kopf und feierte die Pokalsensation. Wir machten uns direkt nach Schlusspfiff auf zu unserem Auto und fuhren die letzten Meilen Richtung Hotel im Londoner Zentrum.


      Am zweiten Tag standen wieder 2 Spiele auf unserem Plan. Nach einem morgendlichen Lauf durch den Hyde Park an den Buckingham Palast machten wir uns um 11 Uhr mit dem Auto auf den Weg ins ca 70 Kilometer entfernte Aldershot. Dort spielte um 14 Uhr die U23 Von Bayern gegen die U23 von Benfica. Auf Münchner Seite waren ca. 20 Fans vertreten, die immer wieder mit Gesängen von sich hören liesen. Das Spiel war ohne größere Höhepunkte und endete am Ende mit einem 1:0 für Benfica. Um 19 Uhr waren wir dann beim Spiel Chelsea – Sheffield Wednesday. Unsere Karten haben wir über den GS ohne Probleme kaufen können. Unsere Plätze waren auf Höhe des 16-Meterraumes in der 2. Reihe. Sheffield war mit ca. 6000 mitgereisten Fans von Beginn an auf den Rängen deutlich überlegen. Auf dem Spielfeld war es hingegen eine recht eindeutige Angelegenheit die Chelsea am Ende klar mit 3:0 für sich entscheiden konnte.


      Am Montag standen eigentlich auch wieder 2 Spiele auf unserem Plan. Durch Howie, habe ich hier im Forum mitbekommen, dass das Mittagsspiel Charlton U23 gegen Crystal Palace U23 kurzfristig auf Dienstag 13 Uhr verlegt wurde. Das änderte unseren Plan an diesem Tag und wir machten etwas Sightseeing in London. Gegen Nachmittag machten wir uns dann auf in Richtung Colchester zum Spiel Colchester United U23 - Queens Park Rangers U23. Wir hatten vor dem Spiel noch genug Zeit um uns in dem kleinen Städtchen umzuschauen und in aller Ruhe noch etwas zu essen. Das Spiel war auch wieder ohne Nennenswerte Höhepunkte und der Außenseiter Colchester konnte die Partie am Ende bei -7 Grad Außentemperatur für sich entscheiden.


      Am Dienstagmorgen ging es dann gegen 9 Uhr auf unsere letzte Etappe zum Highlight unserer Tour nach Newcastle zum Spiel gegen Manchester City. Nach knapp 5 stündiger Fahrt sind wir ohne Zwischenfälle in Newcastle angekommen und machten uns direkt nach dem Einchecken auf den Weg in die Stadt um eine Kleinigkeit zu essen und etwas von der Stadt zu sehen. Nachdem wir uns nach ein paar Metern an der erstbesten Fish&Chips Bude ins Koma gefressen haben, wurde aus dem Sightseeing leider nichts mehr und wir machten uns direkt wieder auf den Weg ins Hotel und verbrachten die Zeit bis zum Spiel mit Netflix und einem Nickerchen. Gut eine Stunde vor dem Spiel sind wir dann Richtung Stadion gegangen. Der Sankt James Park gehört für mich zu einem der imposantesten Stadien Englands. Die Architektur gefällt mir von außen und innen gleichermaßen. Die Karten konnten wir auch für dieses Spiel ohne Probleme in der ersten Reihe auf der Haupttribüne, wieder auf Höhe des 16-Meterraumes, über den GS von Newcastle besorgen. City ging mit dem ersten Angriff nach 20 Sekunden mit 1:0 durch Agüero in Führung. Das Spiel war ohne große Torchancen. City verwaltete im typischen Guardiola Ballbesitzfussball das Spiel, ohne Torgefahr auszustrahlen. Als sich dann Anfang der 2. Hälfte die Auswechselspieler sich zum warmmachen, direkt vor unserer Nase, aufmachten, nutze ich die Gunst der Stunde und rief dem 2 Meter entfernten Gündogan zu „ Hey Ilkay, bekomm ich dein Trikot nach dem Spiel“, er guckte mich überrascht an und nickte sofort und sagte „Ja klar“. Zu diesem Zeitpunkt hatte City das Spiel noch im Griff und Newcastle nicht eine Torchance. Aus dem heiteren Himmel fiel dann in der 66. Minute das 1:1 für Newcastle aus dem nichts durch Rondon. Gefühlt mit dem 2. Angriff an diesem Abend bekam Newcastle einen Elfmeter in der 80. Minuten zugesprochen, den Ritchie verwandelte. Ab diesem Zeitpunkt waren die Newcastle Fans nicht mehr zu halten und pushten die eigene Mannschaft bis zum Schlusspfiff nach vorne. Der Sieg wurde auf den Rängen gefühlt wie eine Meisterschaft bei Bayern gefeiert. In der 82. Minuten wurden dann noch Gündogan eingewechselt, er konnte dem Spiel an diesem Abend aber auch nicht mehr die entscheidenden Impulse geben. Nach dem Schlusspfiff warteten wir noch auf das versprochene Trikot von Gündogan. Leider kam er nach dem Spiel nicht mehr zu uns . Wir warteten dann noch ein paar Minuten am Gästebus auf ihn, dort war einiges los und an ein durchkommen in die erste Reihe nicht zu denken. Also machten wir uns auf zurück in unser Hotel. Auf dem Zimmer angekommen, dachte ich mir, nutze die sozialen Medien doch mal sinnvoll und ihm eine PN über Instagram. Kurz vor dem schlafen gehen, haben wir ihm, ohne groß Hoffnung zu haben, eine PN an seinen öffentlichen Account geschrieben.


      Am nächsten Morgen guckte meine Kumpel auf sein Handy und er hat uns tatsächlich geantwortet. Seine Antwort könnt ihr im Bild im Anhang entnehmenJ. Jeweils ein Trikot mit Unterschrift kam am Mittwoch nach 2 Wochen bei uns an.

      Am letzten Tag ging es dann nur nach Manchester zum Flughafen und ein geiler Trip ging leider viel zu schnell zu Ende. :neutral:
      Dateien
    • Neu

      Toller Bericht! :daumen:

      Was mich noch interessieren würde:

      An welchen Präsidenten war die Widmung auf den Trikots? :winke:
      WM06: Togo-Südkorea
      EURO12: Tschechien-Polen, Dänemark-Deutschland, Irland-Italien
      EURO16: Belgien-Wales, Frankreich-Deutschland
      WM18: Argentinien-Island, Deutschland-Mexiko, Russland-Ägypten, Brasilien-Costa Rica, Nigeria-Argentinien, Serbien-Brasilien
    • Neu

      Feiner Zug vom Ilkay. :daumen:

      Schöne Tour und Bericht!
      WM 2006: #1 #3 #16 #20 #23 #24 #29 #30 #44 #49 #51 #53 #55 #57 #59 #61 #62. Vom Feeling her hatte ich ein gutes Gefühl! EM 2008+2012: 4 Spiele, wenig erfolgreich. Olympia 2012: 10 Tage, 24 Sessions. Gigantisch! WM 2014: #29 #39 #45 #52 #56 #58 #60 #61 #62 #64. Weltmeister! EM 2016: #2 #7 #27 #30 #37 #40 #44 #45 #47 #49 #50 #51. WM 2018: #27 #61 #62 #64.
    • Neu

      Ich brauch mal eure Hilfe:

      Wir haben gerade gesehen, dass die U 21 von Victoria Pilsen am Montag um 14 Uhr spielt (Youth League). Das würde sehr gut passen. Leider finde ich, außer das Datum und die Uhrzeit, nichts weiter dazu. Auch nicht, wo die spielen.

      Hat hier jemand vielleicht mehr Infos und/oder war schon mal vor Ort und kann zwei Sätze dazu sagen?

      Danke :winke:
    • Neu

      MarkusID schrieb:

      Ich brauch mal eure Hilfe:

      Wir haben gerade gesehen, dass die U 21 von Victoria Pilsen am Montag um 14 Uhr spielt (Youth League). Das würde sehr gut passen. Leider finde ich, außer das Datum und die Uhrzeit, nichts weiter dazu. Auch nicht, wo die spielen.

      Hat hier jemand vielleicht mehr Infos und/oder war schon mal vor Ort und kann zwei Sätze dazu sagen?

      Danke :winke:
      1.) Youth League sind U19 Mannschaften
      2.) Victoria Pilzen ist bereits ausgeschieden nach der Vorrunde
      de.m.wikipedia.org/wiki/UEFA_Youth_League_2018/19
      3.) Die U21 von Victoria spielt laut soccerway am Montag um 14 Uhr gegen Mlada Boleslav U21
      de.soccerway.com/matches/2019/…2970505/?ICID=HP_MS_33_05
      4.) Meines Wissens in folgendem Stadion. War zumindest so, als ich seinerzeit da war
      europlan-online.de/stadion-lu%…bn%25ed-ulice/verein/4330

      :winke:
    • Neu

      hasardeur79 schrieb:

      MarkusID schrieb:

      Ich brauch mal eure Hilfe:

      Wir haben gerade gesehen, dass die U 21 von Victoria Pilsen am Montag um 14 Uhr spielt (Youth League). Das würde sehr gut passen. Leider finde ich, außer das Datum und die Uhrzeit, nichts weiter dazu. Auch nicht, wo die spielen.

      Hat hier jemand vielleicht mehr Infos und/oder war schon mal vor Ort und kann zwei Sätze dazu sagen?

      Danke :winke:
      1.) Youth League sind U19 Mannschaften2.) Victoria Pilzen ist bereits ausgeschieden nach der Vorrunde
      de.m.wikipedia.org/wiki/UEFA_Youth_League_2018/19
      3.) Die U21 von Victoria spielt laut soccerway am Montag um 14 Uhr gegen Mlada Boleslav U21
      de.soccerway.com/matches/2019/…2970505/?ICID=HP_MS_33_05
      4.) Meines Wissens in folgendem Stadion. War zumindest so, als ich seinerzeit da war
      europlan-online.de/stadion-lu%…bn%25ed-ulice/verein/4330

      :winke:
      @Magic Dirk vllt auch was für euch?
      Mitglied + DK 1. FC Magdeburg
    • Neu

      jpf schrieb:

      hasardeur79 schrieb:

      MarkusID schrieb:

      Ich brauch mal eure Hilfe:

      Wir haben gerade gesehen, dass die U 21 von Victoria Pilsen am Montag um 14 Uhr spielt (Youth League). Das würde sehr gut passen. Leider finde ich, außer das Datum und die Uhrzeit, nichts weiter dazu. Auch nicht, wo die spielen.

      Hat hier jemand vielleicht mehr Infos und/oder war schon mal vor Ort und kann zwei Sätze dazu sagen?

      Danke :winke:
      1.) Youth League sind U19 Mannschaften2.) Victoria Pilzen ist bereits ausgeschieden nach der Vorrundede.m.wikipedia.org/wiki/UEFA_Youth_League_2018/19
      3.) Die U21 von Victoria spielt laut soccerway am Montag um 14 Uhr gegen Mlada Boleslav U21
      de.soccerway.com/matches/2019/…2970505/?ICID=HP_MS_33_05
      4.) Meines Wissens in folgendem Stadion. War zumindest so, als ich seinerzeit da war
      europlan-online.de/stadion-lu%…bn%25ed-ulice/verein/4330

      :winke:
      @Magic Dirk vllt auch was für euch?
      Der weiß Bescheid :winke:
    • Neu

      jpf schrieb:

      hasardeur79 schrieb:

      MarkusID schrieb:

      Ich brauch mal eure Hilfe:

      Wir haben gerade gesehen, dass die U 21 von Victoria Pilsen am Montag um 14 Uhr spielt (Youth League). Das würde sehr gut passen. Leider finde ich, außer das Datum und die Uhrzeit, nichts weiter dazu. Auch nicht, wo die spielen.

      Hat hier jemand vielleicht mehr Infos und/oder war schon mal vor Ort und kann zwei Sätze dazu sagen?

      Danke :winke:
      1.) Youth League sind U19 Mannschaften2.) Victoria Pilzen ist bereits ausgeschieden nach der Vorrundede.m.wikipedia.org/wiki/UEFA_Youth_League_2018/19
      3.) Die U21 von Victoria spielt laut soccerway am Montag um 14 Uhr gegen Mlada Boleslav U21
      de.soccerway.com/matches/2019/…2970505/?ICID=HP_MS_33_05
      4.) Meines Wissens in folgendem Stadion. War zumindest so, als ich seinerzeit da war
      europlan-online.de/stadion-lu%…bn%25ed-ulice/verein/4330

      :winke:
      @Magic Dirk vllt auch was für euch?
      Danke @jpf aber Sonntag in Pilsen reicht uns. Montag muss ich seelisch und moralisch auf das Abendspiel in Nürnberg vorbereiten :winke: