Dynamo Dresden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lars79 schrieb:

      Jedenfalls in allen Interviews hat er angekündigt um jeden Punkt mit seiner Truppe zu kämpfen. Richtig so! Wenn man aufsteigen will, dann muss an auch Lev II schlagen. Einzig Benny kann den Gewissenskonflikt nicht ausräumen und steht diesmal nicht im Tor. Sein Herz hängt halt einfach an schwarz-gelb :klatsch: PS Osna hat schonmal gut gepatzt :mrgreen:


      Benny wird für nächste Woche geschont. Da spielen sie dann zu Null.:klatsch:
      WM 2006: 8 Spiele / EM 2008 7 Spiele / EM 2012 7 Spiele / WM 2018 3 Spiele
      Olympia 2012 London 12 Sessions
      CL Finale 2014
      WM 2018 : 7,11 , 64

      SGD DK 2018/19


      noch nix geplant ...
    • :klatsch: Benny wird bestimmt mit der ganzen Truppe gestern mal einen Saufen gegangen sein :mrgreen: :mrgreen: !

      hoffen wir ´s !

      na dann....

      bald gehts loooos :klatsch: :klatsch:

      mein Tip

      LEV:DYN 1:2
      Pauli:Fortuna 1:1 (steinigt mich nicht liebe Pauli Fans :) )
      Wilhelmshav: Magedeburg 0:0


      schade das es hier bei Tooor keine richtige Tippgemeinschaft gibt:rolleyes: :rolleyes: @ Admin (also direkt in dem Forum hier)
      :kaffeetrinker:
    • Leverkusen tippe ich mal wie 2003 bei unserem Jubiläumsspiel: 1:0 für Dynamo (nur Beuchel wird heute nicht treffen).

      St. Pauli wird wohl gewinnen - ich sage mal 2:0. Bei Wilhelmshaven gegen Magdeburg gehe ich mit und tippe auch mal auf 0:0.
      WM 2006: TST-6 England ... SGD - Jahreskarte ... AUF ZU DEN TATAREN ... Чемпионат мира по футболу
    • Man wird das spannend heute! Da meine Nichte heut Taufe hat, kann ich leider nicht dort sein. Wie gerne erinner ich mich an das Spiel zum 50. unserer geliebten SGD :klatsch: Hauptsache die Bay-Arena bringt uns wieder ein wenig Glück! Ich werde mich ab 14 Uhr von der Feier zurück ziehen und Zimmi übers Internet (Leverkusen II - 1. FC Dynamo Dresden | MDR.DE) live verfolgen, in der Hoffnung auf drei Punkte! Obwohl es verdammt schwer werden wird - aber nützt nix!
      :winke:
    • Lars79 schrieb:

      Man wird das spannend heute! Da meine Nichte heut Taufe hat, kann ich leider nicht dort sein. Wie gerne erinner ich mich an das Spiel zum 50. unserer geliebten SGD :klatsch: Hauptsache die Bay-Arena bringt uns wieder ein wenig Glück! Ich werde mich ab 14 Uhr von der Feier zurück ziehen und Zimmi übers Internet (Leverkusen II - 1. FC Dynamo Dresden | MDR.DE) live verfolgen, in der Hoffnung auf drei Punkte! Obwohl es verdammt schwer werden wird - aber nützt nix!



      ja,... das machste richtig! aber auch Bundesliga ist extrem spannend heute. werd mir die bei uns in der Sportkneipe reinziehen :mrgreen:
      :kaffeetrinker:
    • Lars79 schrieb:

      3:0 - souveräner Sieg ! Die Maggies spielen zu Hause gegen Ulfs Truppe nur 1:1 ! Aber irgendwie kommt nicht wirklich Freude auf. Man stelle sich vor, wir hätten uns gegen Lev nicht so dämlich angestellt!


      gegen Leverkusen
      gegen Hertha II
      gegen Magdeburg
      gegen Wuppertal

      :autsch: :autsch: :autsch: :autsch:

      mehr fällt mir grad nicht ein ,........naja nach dem Sieg von Pauli gestern wars das jetzt aber wirklich :cry: :cry: :cry: :cry:
      :kaffeetrinker:
    • 29.05.2007 | 21:10 Uhr Dynamo-Legenden spielen für Dynamos Zukunft
      Ende August, spätestens Anfang September soll die Hornbachtribüne fallen und der schrittweise Ersatzneubau des Dynamo-Stadions beginnen. Über Jahre hinweg hat Dynamo in dieser altehrwürdigen Spielstätte große Erfolge gefeiert und hier die absoluten europäischen Spitzenmannschaften begrüßen dürfen. Bayern München, Ajax Amsterdam, Liverpool, Atletico Madrid, AS Rom und viele mehr haben mit unseren Legenden auf Augenhöhe um Punkte und Tore gekämpft. Am 29. Juni soll unser Stadion in einem würdigen Rahmen verabschiedet werden. Unter dem Motto „Die Legenden von gestern, für die Legenden von morgen“ werden viele ehemalige Spieler noch einmal das Dynamo-Trikot anziehen, sich vom Dynamo-Rasen verabschieden und Geld für das Nachwuchsleistungszentrum von Dynamo sammeln. Unter den dann über 30 anwesenden Dynamo-Legenden werden solche Namen wie Riedel, Schade, Dörner, Minge, Kirsten, M.Sammer, Kmetsch, Pilz, Penksa, Tchertchessov, Zickler, Wagefeld und Kresic zu finden sein. Die vollständige Spielerliste steht aber noch nicht fest, doch durch den Verein wurden trotzdem schon einige Überraschungen angekündigt. Zwischen 17:00 Uhr und 22:00 Uhr wird es im Stadion neben Fußball ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik, Show und Feuerwerk geben. Auch die Kinder werden sich über das große Familienfest freuen können. Daneben wird auf diesem vom Ramada-Hotel Dresden gesponsertem Stadion-Fest auch die neue Dynamo-Mannschaft der Saison 2007/08 offiziell vorgestellt. Der Vorverkauf zum Event des Jahres beginnt bereits am kommenden Sonnabend zum Spiel gegen den HSV. Danach gibt es Eintrittskarten im Fanshop und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zum Preis von 8 Euro für Vollzahler und 6 Euro für ermäßigte bei freier Platzwahl. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Dynamo-Legende Dixi Dörner: „Ich kann mich noch genau an mein erstes Spiel in diesem Stadion erinnern. Wir haben gegen die BSG Chemie Zeitz (22.09.1968) gespielt und 2:0 gewonnen. Damals bin ich noch als Stürmer aufgelaufen. Auch kann ich mich an das Spiel zur Einweihung der neuen Flutlicht-Griraffen gegen die DDR-Nationalmannschaft erinnern. Das war eine tolle Zeit. Man hat zur WM gesehen, welche Stimmung in den neuen Arenen möglich ist. Ich hoffe, dass Dynamo in der neuen Spielstätte dann erfolgreich spielt und mindestens in die 2. Liga aufsteigen wird.“
      WM 2006: 8 Spiele / EM 2008 7 Spiele / EM 2012 7 Spiele / WM 2018 3 Spiele
      Olympia 2012 London 12 Sessions
      CL Finale 2014
      WM 2018 : 7,11 , 64

      SGD DK 2018/19


      noch nix geplant ...
    • schade ...


      Augsburg verpflichtet Vorbeck




      Der FC Augsburg hat sich die Dienste von Stürmer Marco Vorbeck gesichert. Wie die Schwaben am Mittwoch mitteilten, wechselt der 26-Jährige ablösefrei vom Nord-Regionalligisten Dynamo Dresden an den Lech.

      "Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben mit dem FCA. Der Verein hat gerade im Hinblick auf den Stadionneubau und das große Zuschauer-Interesse eine tolle Perspektive", sagte Vorbeck, der für Hansa Rostock in der Bundesliga aktiv war (38 Spiele, sechs Tore).

      Für Dresden bestritt der Angreifer in der Zweitligaspielzeit 2005/06 29 Partien, in denen er sechs Treffer erzielen konnte. In der laufenden Regionalligarunde brachte es der Blondschopf bislang auf 25 Einsätze und zehn Tore.


      Quelle: Kicker Sportmagazin