heute vor xx Jahren...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Quizmeister schrieb:

      Dieses freudige Ereignis war's mir und nem Bochumer Kollegen doch glatt wert dem königsblauen Chef eine Jubiläumskarte mitsamt Collage zu basteln.

      Was war das für ein Jubel am 19.05.01 in Dortmund:e eigenesSpiel gegen Köln ein 3:3 sommerlicher Spaßkick, dann die Meldung aus Hamburg, die Süd ist ruhig und ziemlich down. Eigenes Spiel ist bereits zu Ende, ganz komische und bedrückte Stimmung.

      "Jetzt werden die Blauen wohl sogar Double-Sieger, verdammte Scheiße. Union Berlin schlagen die nächste Woche problemlos."

      Dann kurze Zeit später von Leuten mit Knopf im Ohr bzw. kleinen Radios die in der Nähe standen wirre Meldungen: "Hamburg ist noch nicht Schluss" "Doch, WDR sagt Schalke ist Meister" "Nein Elfmeter Bayern" "Nein kein Elfmeter" "Indirekter Freistoß"

      Dann auf einmal die ersten Jubelschreie die sich ganz schnell im ganzen Stadion verbreiten. Tor für Bayern?! Ja, Tor und 1-1. Die Südtribüne brodelt und jubelt. Gänsehautmoment.

      Abends im TV die Ereignisse aus Gelsenkirchen gesehen. Wahnsinn.
      da war ich mit meiner damaligen uschi im stadion, war relativ frisch ca. 4 monate...sonst hätte ich so nen scheiß gar nicht gemacht... einerseits fand ich das s04 ne hammergeile saison gespielt hatte und den titel echt verdient gehabt hätten..andererseits...aus sicht als bvb fan ein no go... letztendlich hab ich paar bier genossen und habs spiel angeschaut... nachm spiel war krass...alle runter und am feiern...ich bin zur bierbude und hab mir nachschub geholt und hab danach auf den monitoren den freisoss gesehen...dachte erst es wäre ne zusammenfassung oder so...aber als ich das realisiert habe kam die schadenfreude dann doch hervor...und die meisten unten hatten das noch gar nicht mitbekommen...so sah es jedenfalls von der tribüne aus aus. dauert wohl so 2 minuten....und dann alles am heulen, am motzen und am fluchen...irgendwann kam uschi wieder. naja, hab so getan als ob mich das alles sehr mitnähme...danach sind wa in irgendne spelunke in ge gegangen...sie zum frust trinken, ich zum feiern...irgendwann fand se das nicht mehr lustig und als mich da vor der kneipe mit ner anderen uschi unterhalten hab die wesentlich besser drauf war weil kein schalke fan ist ihr die hutschnur geplatzt...ding mit ihr war gelaufen, generell nicht schlimm, aber blöderweise war die andere auch vergeben ...hab dann im auto gepennt...alles in allem ein welTklasse tag :mrgreen:
      - Dieser Qualitätspost wurde gesendet von meinem C64 -


      youtube.com/watch?v=RqPywdlxMo0
    • Der 21. Mai ist wie immer Tag der Eurofighter :)

      Heute ist auch das 10-jährige Jubiläum des Pokalendspiels von 2011. Irgendwie ist auf Schalke immer was los, wenn das Jahr mit 1 endet :D
      ______________
      Mitglied: Schalke 04, Fortuna Düsseldorf, Eintracht Frankfurt

      WM 2006: USA-CZE
      EM 2008: GER-AUT, erstmals dank tooor :)
      EM 2016: 2, 7, 43, 45, 47, 51
      WM 2018: 7
      EM 2020: 36 und schaun mer mal
    • „Kaaaahn....die Bayern“ Heute vor 20 Jahren mein erstes siegreiches CL Finale mit meinen Bayern. Nach dem Trauma von Barcelona 99 war es um 23.34 Uhr pures Glück was ich im Meazza Stadion empfunden habe. Das Ticket über die „Such & Find“ für 500 DM erworben, begaben wir uns wieder auf einen CL Final Trip und diesmal nach Mailand. Barcelona war immer noch bei uns in den Köpfen und die Anspannung war enorm. 3 Tage vorher Hamburg und jetzt Mailand, die schönsten und emotionalsten Fußballmomente meines Lebens im Stadion.
      Bilder
      • C63E8B97-08D9-4BA3-962A-FF9BDAE46F2F.jpeg

        305,8 kB, 2.048×1.152, 39 mal angesehen
      • A325B3F0-169B-460E-BFDB-935014C309B5.jpeg

        531,82 kB, 2.048×1.152, 19 mal angesehen
      • 9F96F55F-B8AB-4F67-86BA-EDABA4E7C7AA.jpeg

        392 kB, 1.152×2.048, 28 mal angesehen
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff
    • Robben1 schrieb:

      „Kaaaahn....die Bayern“ Heute vor 20 Jahren mein erstes siegreiches CL Finale mit meinen Bayern. Nach dem Trauma von Barcelona 99 war es um 23.34 Uhr pures Glück was ich im Meazza Stadion empfunden habe. Das Ticket über die „Such & Find“ für 500 DM erworben, begaben wir uns wieder auf einen CL Final Trip und diesmal nach Mailand. Barcelona war immer noch bei uns in den Köpfen und die Anspannung war enorm. 3 Tage vorher Hamburg und jetzt Mailand, die schönsten und emotionalsten Fußballmomente meines Lebens im Stadion.
      Das Eingangsschild, dass man auf dem ersten Bild sieht hängt seit 20 Jahren bei mir an der Garage. War das eine Tortur bis ich das Ding von da oben runterbekomen und die 800 km zu viert im Kombi nach Hause gekarrt habe. :zwinker: :winke:
      2x EM 1988; 1 x WM 1990; 1 x WM 1998; 14 x WM 2006; 3 x EM 2008, 7 x WM 2010, 2 x EM 2012, 6 x WM 2014, 5 x EM 2016, 3 x WM 2018, 0 x EM 2020,
    • viktoria1948 schrieb:

      Robben1 schrieb:

      „Kaaaahn....die Bayern“ Heute vor 20 Jahren mein erstes siegreiches CL Finale mit meinen Bayern. Nach dem Trauma von Barcelona 99 war es um 23.34 Uhr pures Glück was ich im Meazza Stadion empfunden habe. Das Ticket über die „Such & Find“ für 500 DM erworben, begaben wir uns wieder auf einen CL Final Trip und diesmal nach Mailand. Barcelona war immer noch bei uns in den Köpfen und die Anspannung war enorm. 3 Tage vorher Hamburg und jetzt Mailand, die schönsten und emotionalsten Fußballmomente meines Lebens im Stadion.
      Das Eingangsschild, dass man auf dem ersten Bild sieht hängt seit 20 Jahren bei mir an der Gaeage. War das eine Tortur bis ich das Ding von da oben runterbekomen und die 800 km zu viert im Kombi nach Hause gekarrt habe. :zwinker: :winke:
      :mrgreen: Sehr geil!
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff
    • Robben1 schrieb:

      „Kaaaahn....die Bayern“ Heute vor 20 Jahren mein erstes siegreiches CL Finale mit meinen Bayern. Nach dem Trauma von Barcelona 99 war es um 23.34 Uhr pures Glück was ich im Meazza Stadion empfunden habe. Das Ticket über die „Such & Find“ für 500 DM erworben, begaben wir uns wieder auf einen CL Final Trip und diesmal nach Mailand. Barcelona war immer noch bei uns in den Köpfen und die Anspannung war enorm. 3 Tage vorher Hamburg und jetzt Mailand, die schönsten und emotionalsten Fußballmomente meines Lebens im Stadion.
      Halleluja :klatsch: :pokal:
      EURO 2020+1
      #12
      #36
      #40
    • Heute genau vor 15 Jahren bin ich diesem Forum beigetreten. Ohne diesem hätte ich die WM 2006 wohl nicht live erlebt. Erinner mich noch an verschlissene F5 Tasten oder die Adrenalinschübe wenn nächtens das Ormus-Tool gebimmelt hat und unter Jubel irgend ne s.b Karte für ein Achtelfinale zu ergattern war...
      Hab hier etliche Tixx für Fussi und Konzerte reingestellt und genauso Tixx hier bekommen. Ohne dem riesigen Wissenstransfer hier, wär ich bei vielen Veranstaltungen wohl nicht dabei gewesen.
      Bin nicht regelmäßig hier, schau aber immer mal gerne rein, spiel regelmäßig erfolglos beim Tooor-Buli Tippspiel mit und amüsier mich über die Kommentare der vielen Bekloppten hier, dazu zähl ich mich genauso, sonst würd ich nach 15 Jahren nicht noch aktiv in tooor.de sein.
      Den Einen oder Anderen hier hab ich auch persönlich getroffen nur schade dass ich am zur 10 Jahresfeier des Forums in St. Pauli nicht dabei sein konnte.
      Nachdem mir die Infos ausm Forum und Losglück Tickets für die EM beschert haben, freu ich mich auf ein Treffen vor den FRA und POR Spielen in München.
      Auf die nächsten 15 Jahre :winke:
    • Neu

      Unser Sommermärchen war schon richtig gut.

      Auch das 4:2 gegen Costa Rica war der richtige Kick off zu einem Sommer, den man nicht vergisst.
      borussia: tooorler Nr. 803

      Auch für 2019/2020 sage ich Herzlichen Dank an Kleisbaer, Ml, Monte, Saschku, Eagle, Michel, tgif6666, Tjark, Howie, effzeh, der Marten, zottelthebest, ralfgamer, Durasil, smoso und wmdabeiseier2 für eine tolle Ticket-Unterstützung.

      :daumen: :daumen: :daumen:
    • Neu

      Daran musste ich heute morgen auch denken, kaum zu glauben, dass das schon so lange her ist.⚽️
      WM 06BRA-CRO SWE-PAR FRA-SKR ECU-GER IRN-ANG GHA-USA UKR-TUN GER-ARGEM 08GER-POL CRO-GERWM 10ARG-NIG GER-AUS SAF-URU ARG-SKR GER-SRB CAM-DEN BRA-CIV SPA-HONEM 12RUS-CZE UKR-SWE DEN-POR RUS-GRE GER-GREEM 16BEL-ITA POR-ISL FRA-ALB GER-POL SLO-ENG NIR-GER HUN-POR AF 43WM 18BEL-TUN IRN-POR SKR-GER ESP-RUS
      Pokal '08, '11, '13, '14,`19 CL Finale '12, EL Finale '13,'15,`18
      Fulham FC / Brighton & Hove Member '19/20 Bei Interesse PN
    • Neu

      Das war schon ganz großes Kino damals.

      Bei einer WM dabei zu sein war ein Kindheitstraum, der damals für mich in Erfüllung gegangen ist. Und das sogar noch zur Eröffnung mit einem Spiel der deutschen Mannschaft. Die folgenden 4 Wochen waren dann ganz speziell, auf einmal teilte gefühlt mein ganzes Umfeld meine (teilweise kranke) Begeisterung. Wirklich einmalig.

      Aus heutiger Sicht konnte man damals nicht nur Sportgeschichte, sondern Zeitgeschichte hautnah erleben.

      Diese Erinnerungen sind für mich mit Geld nicht zu bezahlen, genau wie die an die WM 1990 (als Kind vor dem Fernseher).
    • Neu

      borussia schrieb:

      Unser Sommermärchen war schon richtig gut.

      Auch das 4:2 gegen Costa Rica war der richtige Kick off zu einem Sommer, den man nicht vergisst.

      Wobei das noch ein netter Sommerkick war und erstmal ein rantasten an das ganze. Richtig los ging's erst, als vier Tage später David Odonkor auf der rechten Seite zum Spurt ansetzte und Oliver Neuville sich heimlich im Sturmzentrum positionierte... dann aber kannte die Euphorie kein halten mehr.
      4xEM88 + 13xWM90 + 2xEM96 + 2xCopa America 97 + 7xCopa America 99 + 7xEM2000 + 10xWM2002 + 10xEM2004 + 15xWM06 + 7xEM08 + 5xWM 2010 + 6xWM2014 +3xWM 2018 = 52xWM +30xEM + 9xCopa America
    • Neu

      mmsteidl schrieb:

      borussia schrieb:

      Unser Sommermärchen war schon richtig gut.

      Auch das 4:2 gegen Costa Rica war der richtige Kick off zu einem Sommer, den man nicht vergisst.
      Wobei das noch ein netter Sommerkick war und erstmal ein rantasten an das ganze. Richtig los ging's erst, als vier Tage später David Odonkor auf der rechten Seite zum Spurt ansetzte und Oliver Neuville sich heimlich im Sturmzentrum positionierte... dann aber kannte die Euphorie kein halten mehr.
      Einer der größten und geilsten Tooorjubel, die ich jemals in einem Stadion erleben durfte. :klatsch:
    • Neu

      Oliver Neuville 1:0 gegen Polen
      Miro Klose 1:1 gegen Argentinien
      Mario Götze 1:0 gegen Argentinien

      und auf Vereinsebene
      Stefan Kuntz 3:2 gegen Karlsruhe 1991
      Olaf Marschall 3:2 gegen Gladbach 1998
      4xEM88 + 13xWM90 + 2xEM96 + 2xCopa America 97 + 7xCopa America 99 + 7xEM2000 + 10xWM2002 + 10xEM2004 + 15xWM06 + 7xEM08 + 5xWM 2010 + 6xWM2014 +3xWM 2018 = 52xWM +30xEM + 9xCopa America
    • Neu

      Lawless3012 schrieb:

      Das war schon ganz großes Kino damals.

      Bei einer WM dabei zu sein war ein Kindheitstraum, der damals für mich in Erfüllung gegangen ist. Und das sogar noch zur Eröffnung mit einem Spiel der deutschen Mannschaft. Die folgenden 4 Wochen waren dann ganz speziell, auf einmal teilte gefühlt mein ganzes Umfeld meine (teilweise kranke) Begeisterung. Wirklich einmalig.

      Aus heutiger Sicht konnte man damals nicht nur Sportgeschichte, sondern Zeitgeschichte hautnah erleben.

      Diese Erinnerungen sind für mich mit Geld nicht zu bezahlen, genau wie die an die WM 1990 (als Kind vor dem Fernseher).
      du redest über zwei absolut beste WM die es gegeben hat und die es noch lange geben wird … aus jeder sicht. ich habe das zwar schon 2006 gegen ende des turniers vermutet aber erst in brasilien zu 100% begriffen :winke:

      mmsteidl schrieb:

      Oliver Neuville 1:0 gegen Polen
      Miro Klose 1:1 gegen Argentinien
      Mario Götze 1:0 gegen Argentinien

      und auf Vereinsebene
      Stefan Kuntz 3:2 gegen Karlsruhe 1991
      Olaf Marschall 3:2 gegen Gladbach 1998
      ich bin mir nicht sicher welches das grösste war welches ich im stadion erlebt habe… im fernsehen dafür aber klar kick six iron bowl, zwar kein fussball aber unvergessene szenen und 100.000 leute im absoluten delirium! :winke: :winke:
      zuhause ist es am schönsten
    • Neu

      mmsteidl schrieb:

      Oliver Neuville 1:0 gegen Polen
      Miro Klose 1:1 gegen Argentinien
      Mario Götze 1:0 gegen Argentinien
      da bin ich ganz Deiner Meinung.

      Der Torjubel in Dortmund zum 1:0 war für mich das lauteste, was ich in 50 Jahren Stadionbesuche bislang erlebt habe.

      Auf Vereinsebene würde ich noch aus dem Pokalfinale 2018 den gefühlten 30 Sekunden-Schrei erwähnen, als Gacinovic auf Neuer zugelaufen ist.
      borussia: tooorler Nr. 803

      Auch für 2019/2020 sage ich Herzlichen Dank an Kleisbaer, Ml, Monte, Saschku, Eagle, Michel, tgif6666, Tjark, Howie, effzeh, der Marten, zottelthebest, ralfgamer, Durasil, smoso und wmdabeiseier2 für eine tolle Ticket-Unterstützung.

      :daumen: :daumen: :daumen: