Primera Division Laberfred

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maracana schrieb:

      spock schrieb:

      Auf alle Fälle eine sehr große Wahrscheinlichkeit, dass dieses mal weder Real noch Barça Meister werden. Gut für den Wettbewerb.
      Glaubst Du das wirklich Spock ? :gruebel: Beiden sind eigentlich noch bei weitem nicht abgeschlagen und werden sich doch nur verbessern im laufenden Saison hoffe/befürchte ich :rolleyes: :mrgreen:
      Also was Barça angeht wird sich viel im nächsten Spiel gegen Atletico zeigen. Ich denke Qualitativ ist im Prinzip da (siehe CL), aber die Konstanz fehlt halt. Und ob man die Defensive noch in den nächsten 30 Spielen dicht kriegt sehe ich im Moment nicht.
      Titelchance 30%

      Real spielt ja zudem auch in der CL denselben Käse, da ist offensichtlich auch nicht viel mehr im Tank.
      Titelchance 20%.

      Und La Real und die Submarinos spielen
      derzeit einen richtig guten Ball. Die wissen beide , dass so eine Riesenchance so schnell nicht wieder kommt. Und Atletico dasselbe.
      Titelchance für einen aus diesen 3: 50%
      Ohne Kohle-keine Energie !
      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS
    • spock schrieb:

      Maracana schrieb:

      spock schrieb:

      Auf alle Fälle eine sehr große Wahrscheinlichkeit, dass dieses mal weder Real noch Barça Meister werden. Gut für den Wettbewerb.
      Glaubst Du das wirklich Spock ? :gruebel: Beiden sind eigentlich noch bei weitem nicht abgeschlagen und werden sich doch nur verbessern im laufenden Saison hoffe/befürchte ich :rolleyes: :mrgreen:
      Also was Barça angeht wird sich viel im nächsten Spiel gegen Atletico zeigen. Ich denke Qualitativ ist im Prinzip da (siehe CL), aber die Konstanz fehlt halt. Und ob man die Defensive noch in den nächsten 30 Spielen dicht kriegt sehe ich im Moment nicht.Titelchance 30%

      Real spielt ja zudem auch in der CL denselben Käse, da ist offensichtlich auch nicht viel mehr im Tank.
      Titelchance 20%.

      Und La Real und die Submarinos spielen
      derzeit einen richtig guten Ball. Die wissen beide , dass so eine Riesenchance so schnell nicht wieder kommt. Und Atletico dasselbe.
      Titelchance für einen aus diesen 3: 50%
      Ich denke beide werden sich wieder berappeln und eine sehr gute Rolle um die Meisterschaft und CL spielen. Real als auch Barca sind jederzeit in der Lage auch CL HF zu spielen und ins Finale zu kommen. Ich rechne mit beiden und einer erheblichen Leistungssteigerung in den nächsten Wochen.
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff
    • Robben1 schrieb:

      Ich denke beide werden sich wieder berappeln und eine sehr gute Rolle um die Meisterschaft und CL spielen. Real als auch Barca sind jederzeit in der Lage auch CL HF zu spielen und ins Finale zu kommen. Ich rechne mit beiden und einer erheblichen Leistungssteigerung in den nächsten Wochen.
      Wo soll die herkommen? Neues Personal gibts erstmal keines. Gut, Real hat 2-3 Verletzte, aber bei Barca war ja bis zu den Verletzungen von Araujo und Ansu alles an Bord (Umtiti zähle ich nicht mehr mit).
      Ohne Kohle-keine Energie !
      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS
    • spock schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Ich denke beide werden sich wieder berappeln und eine sehr gute Rolle um die Meisterschaft und CL spielen. Real als auch Barca sind jederzeit in der Lage auch CL HF zu spielen und ins Finale zu kommen. Ich rechne mit beiden und einer erheblichen Leistungssteigerung in den nächsten Wochen.
      Wo soll die herkommen? Neues Personal gibts erstmal keines. Gut, Real hat 2-3 Verletzte, aber bei Barca war ja bis zu den Verletzungen von Araujo und Ansu alles an Bord (Umtiti zähle ich nicht mehr mit).
      Wenn ich mir den Kader vom WE anschaue ist da immer noch jede Menge Qualität auf dem Platz und auf der Bank. Schade das sich Fati ähnlich wie Kimmich am Meniskus verletzt hat und lange ausfallen wird. Aber für die Meisterschaft sehe ich Barca trotzdem als heißen Kandidat für Platz 1. Und die Enten werden ja auch erst im Frühjahr fett wie wir alle ja wissen... .
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff
    • Robben1 schrieb:

      spock schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Ich denke beide werden sich wieder berappeln und eine sehr gute Rolle um die Meisterschaft und CL spielen. Real als auch Barca sind jederzeit in der Lage auch CL HF zu spielen und ins Finale zu kommen. Ich rechne mit beiden und einer erheblichen Leistungssteigerung in den nächsten Wochen.
      Wo soll die herkommen? Neues Personal gibts erstmal keines. Gut, Real hat 2-3 Verletzte, aber bei Barca war ja bis zu den Verletzungen von Araujo und Ansu alles an Bord (Umtiti zähle ich nicht mehr mit).
      Wenn ich mir den Kader vom WE anschaue ist da immer noch jede Menge Qualität auf dem Platz und auf der Bank. Schade das sich Fati ähnlich wie Kimmich am Meniskus verletzt hat und lange ausfallen wird. Aber für die Meisterschaft sehe ich Barca trotzdem als heißen Kandidat für Platz 1. Und die Enten werden ja auch erst im Frühjahr fett wie wir alle ja wissen... .
      Ja, Ansus Fehlen is bitter, aber unterm Strich ist Araujos Ausfall schlimmer, weil die Alternativen in der IV fehlen.
      Ohne Kohle-keine Energie !
      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS
    • spock schrieb:

      Und La Real und die Submarinos spielen
      derzeit einen richtig guten Ball. Die wissen beide , dass so eine Riesenchance so schnell nicht wieder kommt. Und Atletico dasselbe.
      Titelchance für einen aus diesen 3: 50%
      Sorry, aber das ist absoluter Quatsch.

      Hab eben grade mal die Quoten beim Buchmacher überprüft:
      Da hat Atletico auf den Gesamtsieg eine 4er Quote (was einer Wahrscheinlichkeit von 25% entspricht), während die Quoten von Real Sociedad und Villarreal bei 34 (Wahrscheinlichkeit bei rd. 3%) bzw. 67 (rund 1,5%) liegen. Wie du da auf 50% kommst, ist mir ein Rätsel...

      Mag sein, dass es für die Teams hinter Real und Barca aktuell eine nette Momentaufnahme ist. Und es mag auch sein, dass Villarreal, Atletico und La Real momentan schöneren Fußball spielen. Aber die Saison ist grade mal 8-9 Spieltage alt und es stehen noch 30 Spiele vor uns. Alles andere als eine Meisterschaft von Real oder Barca wäre eine Überraschung. Auch wenn Atletico natürlich das Zeug dazu hat...

      Das Spiel nach der Länderspielpause gegen Barca wird uns zeigen, wo Atletico wirklich steht.

      P.S.:
      Wie kommst du eigentlich darauf, dass Barca eine höhere Titelchance hat als Real? :gruebel:
      Heimspiel gegen Real 1:3 verloren (damit vermutlich auch das h2h) und sollte Barca das Nachholspiel gewinnen, wären es immer noch 2 Punkte Rückstand auf Real...

      Real ist dieses Jahr ziemlich schwach, aber das was Barca spielt, ist (wenn überhaupt) nur bedingt besser...
    • Lopesinho schrieb:

      spock schrieb:

      Und La Real und die Submarinos spielen
      derzeit einen richtig guten Ball. Die wissen beide , dass so eine Riesenchance so schnell nicht wieder kommt. Und Atletico dasselbe.
      Titelchance für einen aus diesen 3: 50%
      Sorry, aber das ist absoluter Quatsch.
      Hab eben grade mal die Quoten beim Buchmacher überprüft:
      Da hat Atletico auf den Gesamtsieg eine 4er Quote (was einer Wahrscheinlichkeit von 25% entspricht), während die Quoten von Real Sociedad und Villarreal bei 34 (Wahrscheinlichkeit bei rd. 3%) bzw. 67 (rund 1,5%) liegen. Wie du da auf 50% kommst, ist mir ein Rätsel...

      Mag sein, dass es für die Teams hinter Real und Barca aktuell eine nette Momentaufnahme ist. Und es mag auch sein, dass Villarreal, Atletico und La Real momentan schöneren Fußball spielen. Aber die Saison ist grade mal 8-9 Spieltage alt und es stehen noch 30 Spiele vor uns. Alles andere als eine Meisterschaft von Real oder Barca wäre eine Überraschung. Auch wenn Atletico natürlich das Zeug dazu hat...

      Das Spiel nach der Länderspielpause gegen Barca wird uns zeigen, wo Atletico wirklich steht.

      P.S.:
      Wie kommst du eigentlich darauf, dass Barca eine höhere Titelchance hat als Real? :gruebel:
      Heimspiel gegen Real 1:3 verloren (damit vermutlich auch das h2h) und sollte Barca das Nachholspiel gewinnen, wären es immer noch 2 Punkte Rückstand auf Real...

      Real ist dieses Jahr ziemlich schwach, aber das was Barca spielt, ist (wenn überhaupt) nur bedingt besser...
      Ok, also Wettquoten interessieren mich eigentlich nun mal überhaupt nicht und sind für mich auch kaum Diskussionsgrundlage. (wie standen da übrigens die Quoten, dass Barca 8 Stück gegen Bayern bekommt :gruebel: ). Ich kenne die Webseiten nicht mal. :huebscher: Die Prozentzahlen waren meine eigenen Einschätzung. Klar ist da immer auch das Prinzip Glaskugel dabei.

      Dass das Spiel gegen Atletico richtungsweisend sein wird habe ich ja im Prinzip genauso geschrieben wie Du.

      Ja, "bedingt besser "ist korrekt ausgedrückt, nämlich bei mir eben die 10% . Mach meinetwegen 5 draus, wenn du dich damit besser fühlst. Ich habe das schon begründet. Barcelona fehlt absolut die zwar Konstanz-hat aber das Potential gezeigt. 4 Tore gegen Villarreal- und bei Juve auswärts gewinnt auch nicht jeder. Hochverdient noch dazu. Auch im Clasico war man ja spielerisch nun nicht schlechter, mal vorsichtig ausgedrückt Aber wie gesagt, ich glaube nicht an den Titel von Barcelona, und an den von Real auch nicht.
      Ohne Kohle-keine Energie !
      STOLZES MITGLIED DES FC ENERGIE COTTBUS
    • peksim schrieb:

      spock schrieb:

      Real 1:1 bei Villarreal.
      Toni noch in Länderspielform.
      mit ihm hätte bayern heute gewonnen :mrgreen:
      Der Kroos hat heute bei Werder gespielt, die haben auch nicht gewonnen.
      " In my teams, the goalie is the first attacker and the striker the first defender"

      Johan Cruyff

      "A Player only has the Ball for 3 Minutes per Game. What do you do during the 87 Minutes without it? That`s what determines a good player"

      Johan Cruyff