WM 2018 in Russland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • podollski92 schrieb:

      @peksim: verstehe leider nicht so wirklich, was für ein Problem die Leute mit der Fan-ID haben (wurde ja auch in dem Artikel der BLÖD kritisiert). Die ist am Stadion in einer Sekunde gescannt, mittlerweile auch sehr schnell zu bekommen und der Name muss auch nicht zum Ticket passen.
      Wollen die Leute etwa lieber auf offiziellem Weg ein russische Visum beantragen? Dürfte kaum schneller gehen :gruebel:
      Verstehe ich auch nicht, dafür das die Fan ID angeblich so nervt, haben ziemlich viele Menschen das teil auch um den hals gehabt wenn sie es gar nicht brauchten. Ich hab das eigentlich nur im Stadion getragen und es ansonsten in die Tasche gesteckt.

      Das Prozedere generell hat im großen und ganzen gut geklappt. Dazu freies Visum! Gibt schlimmeres!
    • Batzi schrieb:

      Hatte die Fan-ID immer dabei, falls man kontrolliert wird, dauernd den Pass rumzutragen war mir zu nervig
      Wurdest du den Kontrolliert ?
      Wir sind ein Tag von Kaliningrad zum Strand gefahren mit dem Auto. Wir hatten alle Sachen im Save gelassen (Fan-Id,Reisepass). Nur der Fahrer hatte sein Führerschein und sein Perso im Auto gehabt. Auf der Rückfahrt 5 km vor unserem Hostel, wurden wir angehalten. Allgemeine Verkehrskontrolle. :popcorn: :popcorn:
      Und wir ohne nichts dabei. Polizist uns angesprochen, wir denen gesagt, das wir alles im Hostel vergessen haben. Hat dann sogar mit uns auf Deutsch bisschen gesprochen und hat gesagt fahrt ins Hostel und nimmt wenigstens eure Fan-Id mit, wenn ihr unterwegs seit. :respekt: :respekt:
    • trau dich dasselbe in einem monat :mrgreen:

      die russen haben eine absolute weltklasse wm veranstaltet, haben sich bis in die kleinigkeiten bemüht und haben sogar verhalten ihrer polizei angepasst! wirklich absolute weltklasse!! ähnlich wie die brasis, copacabana war in juli 2014 eines der sichersten orte der welt. eine wm bewirkt eben wunder! :winke:
      zuhause ist es am schönsten!
    • peksim schrieb:

      trau dich dasselbe in einem monat :mrgreen:

      die russen haben eine absolute weltklasse wm veranstaltet, haben sich bis in die kleinigkeiten bemüht und haben sogar verhalten ihrer polizei angepasst! wirklich absolute weltklasse!! ähnlich wie die brasis, copacabana war in juli 2014 eines der sichersten orte der welt. eine wm bewirkt eben wunder! :winke:
      ja ein Bekannter war zu selben Zeitpunkt da. Der ist so 1 Mal im Monat Vor-Ort. Der war voll überrascht sowas zu hören. Der konnte es kaum glauben :lachen: :lachen:
    • bodo-rudwaleit schrieb:

      winatwo1 schrieb:

      Franzel123 schrieb:

      eagle schrieb:

      peksim schrieb:

      die erste gute aktion vom elefantino seit er übernommen hat:

      Infantino lädt eingeschlossene Kinder zum WM-Finale ein
      Naja, reine PR.Ist ja wohl recht klar, dass bis zum Finale- keiner der Gruppe die Höle verlassen haben wird- keiner kräftemäßig auch nur im Ansatz einer solchen Reise gewachsen wäre

      Somit dummes unreflektiertes Geschwätz!
      ist ihm sogar vorzuwerfen. Dass muss er bei so einem Angebot einrechnen.Die Jungs sind da drin und kämpfen ums überleben. Falls sie es schaffen dürfen sie zum Finale? Wenn sie schon draußen wären okay, aber so
      Auch meine Meinung - dumme Aktion von der FIFA. Die Jungs - wenn sie denn überhaupt überleben - haben sicher was anderes zu tun als die Reisestrapazen zum Finale auf sich zu nehmen.
      Zynismus hoch 3.Infantino hat sich bei Putin angesteckt. Diese Menschenfreunde mit den herzlichen Gesichtszügen. Man sieht es Ihnen förmlich an, diese Freude, den Menschen mit ihrer WM
      etwas Gutes zu tun.
      Was für ein krasser Gegensatz zwischen den Ehrentribünenleuten
      und den warmherzigen Menschen in Samara.
      Diese WM legt mal wieder alles offen-im Guten, wie im Bösen.
      Hattest Du Kontakt zu Ehrentribünenleuten? :gruebel:
      WM 2006: TST-6 England ... SGD - Jahreskarte ... AUF ZU DEN TATAREN ... Чемпионат мира по футболу
    • bodo-rudwaleit schrieb:

      Für die große Menge an Frankophilen hier im Forum :huebscher:

      Na da standen wir ja dicht beieinander. Musste dann auch zur selben Zeit durch die Grenzkontrolle..
      Bilder
      • FCCA036B-7B01-4FCF-926C-BB7FB57F70AF.jpeg

        632,28 kB, 1.616×1.080, 30 mal angesehen
      • 3740131F-B5AB-4C89-B6C5-F25DE4F5825A.jpeg

        645,7 kB, 1.616×1.080, 34 mal angesehen
      • 87A5FBE2-4FC4-45BD-9F5B-C573021807A1.jpeg

        691,7 kB, 1.616×1.080, 33 mal angesehen
    • bodo-rudwaleit schrieb:

      Für die große Menge an Frankophilen hier im Forum
      Dann haben wir uns grad verpasst. Den Jubel noch gehört .....


      Jungs ,der gute alte Gemüse ist jetzt da , wo es am schönsten ist . Zu Hause
      Fotos mit uns alten Halunken werden aufgearbeitet und hier mal reingestellt .
      War klasse mit Euch :winke: ,insbesondere Dank an unsere kleine Reisegruppe mit Pek , Pekjunior und Dynamo . Hat Spaß gemacht und wenn ich noch mit 80 lebe und es nicht mehr vom Hof schaffe , schau ich mir nicht mein Haus an , was da für tolle Fenster drin sind , sondern die Bilder unserer gemeinsamen Zeiten von jetzt schon 4 Weltmeisterschaften .Das ist das was einem immer in Erinnerung begleiten wird.

      War übrigens Samstag ein tolles Steakessen im Butcher mit Euch ! :bier:
    • Jules Rimet schrieb:

      bodo-rudwaleit schrieb:

      Für die große Menge an Frankophilen hier im Forum
      Dann haben wir uns grad verpasst. Den Jubel noch gehört .....

      Jungs ,der gute alte Gemüse ist jetzt da , wo es am schönsten ist . Zu Hause
      Fotos mit uns alten Halunken werden aufgearbeitet und hier mal reingestellt .
      War klasse mit Euch :winke: ,insbesondere Dank an unsere kleine Reisegruppe mit Pek , Pekjunior und Dynamo . Hat Spaß gemacht und wenn ich noch mit 80 lebe und es nicht mehr vom Hof schaffe , schau ich mir nicht mein Haus an , was da für tolle Fenster drin sind , sondern die Bilder unserer gemeinsamen Zeiten von jetzt schon 4 Weltmeisterschaften .Das ist das was einem immer in Erinnerung begleiten wird.

      War übrigens Samstag ein tolles Steakessen im Butcher mit Euch ! :bier:
      Oh ja, fühlt sich saugut an zu Hause. Besonders deshalb, weil ich von 31 Tagen so unglaublich viele Erlebnisse in mir habe, die mich gerade schweben lassen.
      Sehe ich wie Du, das begleitet einen für immer. Selbst Ukraine 2012 ist noch null verblasst.
      Und zum Schluss laufen einem plötzlich die Weltmeister vor die Flinte. Kannste dir nicht kaufen.
    • bodo-rudwaleit schrieb:


      Oh ja, fühlt sich saugut an zu Hause. Besonders deshalb, weil ich von 31 Tagen so unglaublich viele Erlebnisse in mir habe, die mich gerade schweben lassen.Sehe ich wie Du, das begleitet einen für immer. Selbst Ukraine 2012 ist noch null verblasst.
      Und zum Schluss laufen einem plötzlich die Weltmeister vor die Flinte. Kannste dir nicht kaufen.
      Was macht Puschkin eigentlich so? Gab ja vor Ort ne Menge Gelegenheiten, den Akku aufzuladen. :winke:
    • Spasibo Rossiya,

      für die tolle Idee mit der Fan-Id und der damit verbundenen erleichterten Einreise und der kostenlosen Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.
      Für die freundlichen Einheimischen die immer geholfen haben, wenn es mal wieder aufgrund meiner Russisch-Schreib- und Leseschwäche irgendwo zwickte. War eine gute Stimmung bei den Spielen, die ich besucht habe. Danke auch für die leckeren Steak- und Fleischgerichte. Danke (für mich im Besonderen) an ML und den anderen Tolo Helden für die vielen Milliarden Tickets, die im Forum zu Verfügung gestellt wurden und die vielen Tips rund um Russland und die WM. Danke Wladi, auch wenn du vielleicht ohne WM ein Arsch bist, das hast du auf jeden Fall gut gemacht (Cool auch dein Trick, den Elefantino mal richtig nass zu machen, nach dem Finale). Danke an Jogi, Oli, Reinhard und die Mannschaft für nix, aber wie in einer Ehe, in guten wie in schlechten Zeiten. Danke noch an alle Tooor´ ler die ich getroffen habe. Alles gut und hat gepasst. Und ein Hinweis an alle Neuen, denn das was die letzten Wochen hier im Forum abgegangen ist, ist das Herausragende an Tooor.de und bestimmt einzigartig. Jetzt erstmal FussiPause bis 24.August.

      Spasibo Tooor.de :respekt: :winke:
      2x EM 1988; 1 x WM 1990; 1 x WM 1998; 14 x WM 2006; 3 x EM 2008, 7 x WM 2010, 2 x EM 2012, 6 x WM 2014, 5 x EM 2016, 3 x WM 2018
    • Hab gestern auf einen meiner Ticketing-Accounts einen Link zu einer Umfrage zur WM bekommen. Wurde alles mögliche abgefragt. Erlebnis in Russland, Sponsoren, Ticketing, Fan Fest, Stadionerlebnis, Katar...

      Mein Link scheint aber personalisiert zu sein :gruebel:
      Also schaut mal in eure Postfächer wenn ihr Interesse habt...
      ich schreibe das, weil ich ein ABSOLUT reines Gewissen habe