ANZEIGE

Deutschland - Algerien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • alonso-mosley schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Freilos, aber VF spätestens HF ist Schluß. :winke:


      Sehe ich mittlerweile anders. Speziell gestern hatte ich den Eindruck, dass man zu jedem Zeitpunkt eine Schippe hätte drauflegen können. Schweinsteiger kommt immer besser in Tritt und kann noch ganz wichtig werden. Die Abwehr steht sehr gut. Speziell von Boateng und Höwedes bin ich positiv überrascht, weil ich denen eigentlich nix zugetraut habe. In der Offensive sind wir sehr flexibel und Löw probiert da auch was aus, was ich gar nicht für möglich gehalten hätte. Und wir haben diesen Spieler, den der Gott nun auch kennt... Ergo: Wir werden Weltmeister (oder auch nicht :huebscher: )!

      :winke:


      die nächsten spiel werden es zeigen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
      zuhause ist es am schönsten

      Beitrag von flauschi ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • alonso-mosley schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Freilos, aber VF spätestens HF ist Schluß. :winke:


      Sehe ich mittlerweile anders. Speziell gestern hatte ich den Eindruck, dass man zu jedem Zeitpunkt eine Schippe hätte drauflegen können. Schweinsteiger kommt immer besser in Tritt und kann noch ganz wichtig werden. Die Abwehr steht sehr gut. Speziell von Boateng und Höwedes bin ich positiv überrascht, weil ich denen eigentlich nix zugetraut habe. In der Offensive sind wir sehr flexibel und Löw probiert da auch was aus, was ich gar nicht für möglich gehalten hätte. Und wir haben diesen Spieler, den der Gott nun auch kennt... Ergo: Wir werden Weltmeister (oder auch nicht :huebscher: )!

      :winke:


      Das Problem ist doch, dass keiner weiß, wie unsere Abwehr mit den beiden Außenverteidigern drauf ist und sich verhält, wenn wir mal auf einen ebenbürtiger Gegner treffen, der vorne richtigen Alarm macht.

      Das weiß leider auch unser Jogi nicht, da die beiden Außenverteidiger im Verein auf anderen Positionen spielen und ihm diese Formation mit 4 Manndeckern offenbar erst vor einigen Wochen eingefallen ist. Von daher hätte ich ein besseres Gefühl, wenn Lahm wieder in die Abwehr rücken würde.

      Eigentlich hatte Jogi doch mal die Erkenntnis gewonnen, das Boateng als Außenverteidiger nicht die optimale Lösung ist.

      Vorne mache ich mir eher weniger Gedanken. Was sich Jogi allerdings dabei gedacht hat, Poldi in so einem Spiel, bei dem der Gegner mit einem Unentschieden oder sogar einer knappen Niederlage das AF erreicht und demzufolge sehr tief steht, von Anfang an zu bringen, ist mir völlig schleierhaft.
      Heja BvB! (Dauerkarte) :klatsch:
      Meine WM 06: 30 Tixx :smile:
      England-Paraguay, Brasilien-Kroatien, Deutschland-Polen, Argentinien-Serbien & Montenegro,
      Togo-Schweiz, Brasilien-Japan, AF Deutschland-Schweden, AF Brasilien-Ghana,
      VF Deutschland-Argentinien, VF England-Portugal, HF Deutschland-Italien,
      Grosso :cry:

      Meine EM 08: 12 Tixx :smile:

      EM 2016: Mitm Wohnmobil durch Frankeich: D-UKR, AUT-HUN, D-POL, ITA-SWE, ISL-HUN, ENG-SVK, D-NIR, ITA-IRL, AF D
    • Birne schrieb:

      alonso-mosley schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Freilos, aber VF spätestens HF ist Schluß. :winke:


      Sehe ich mittlerweile anders. Speziell gestern hatte ich den Eindruck, dass man zu jedem Zeitpunkt eine Schippe hätte drauflegen können. Schweinsteiger kommt immer besser in Tritt und kann noch ganz wichtig werden. Die Abwehr steht sehr gut. Speziell von Boateng und Höwedes bin ich positiv überrascht, weil ich denen eigentlich nix zugetraut habe. In der Offensive sind wir sehr flexibel und Löw probiert da auch was aus, was ich gar nicht für möglich gehalten hätte. Und wir haben diesen Spieler, den der Gott nun auch kennt... Ergo: Wir werden Weltmeister (oder auch nicht :huebscher: )!

      :winke:


      Das Problem ist doch, dass keiner weiß, wie unsere Abwehr mit den beiden Außenverteidigern drauf ist und sich verhält, wenn wir mal auf einen ebenbürtiger Gegner treffen, der vorne richtigen Alarm macht.

      Das weiß leider auch unser Jogi nicht, da die beiden Außenverteidiger im Verein auf anderen Positionen spielen und ihm diese Formation mit 4 Manndeckern offenbar erst vor einigen Wochen eingefallen ist. Von daher hätte ich ein besseres Gefühl, wenn Lahm wieder in die Abwehr rücken würde.

      Eigentlich hatte Jogi doch mal die Erkenntnis gewonnen, das Boateng als Außenverteidiger nicht die optimale Lösung ist.

      Vorne mache ich mir eher weniger Gedanken. Was sich Jogi allerdings dabei gedacht hat, Poldi in so einem Spiel, bei dem der Gegner mit einem Unentschieden oder sogar einer knappen Niederlage das AF erreicht und demzufolge sehr tief steht, von Anfang an zu bringen, ist mir völlig schleierhaft.


      Die Erkenntnis mit der Abwehr hat er aber auch mit 2 richtigen AVs nicht.
      Klar, bei Lahm kann man davon ausgehen, dass er seine Leistung bringt, aber wer soll die andere Seite bearbeiten?

      Das eigentliche Problem ist aber doch, dass, wenn Lahm auf AV zurückkehrt, wir keinen anderen vernünftigen DM-Spieler haben, der fit genug ist, das ganze Spiel durchzuhalten. Und mit Verlaub Kramer oder Ginter(beide international Null Erfahrung und null eingespielt im Team) muss ich da nun wirklich nicht haben, auch nicht als Einwechselkandidat und erst recht nicht, wenn es am Ende knapp sein sollte.

      Rein vom Kader her führt an Lahm als DM aus meiner Sicht gar kein Weg vorbei.

      Und Boateng macht seine Sache da aussen eigentlich ganz ordentlich find ich.

      Poldi hat doch komischerweise hier vorm 1. Spiel fast jeder in der Startelf gesehen, fand ich persönlich jetzt gut von Löw, dem Pöbel zu gehorchen und den mal zu bringen.
      Jetzt weiß man, dass man ihn nur als Einwechsler brauchen kann.

      wer das liest und brasi heißt, ist doof :winke:
    • Henning schrieb:

      taufbrief schrieb:

      bin mir sicher dass wir gewinnen - Algerien hat drei gute Spiel gezeigt - aber schon viel Kraft gelassen - das wird am Ende ausschlaggebend sein


      ne, es wird ausschlaggebend sein daß wir denen spielerisch haushoch überlegen sind :rolleyes:
      scheißt euch doch nicht in die hosen :huebscher:


      auch wenn ich es nicht gerne mache ;) muss ich dir da mal vollkommen zustimmen :winke:
    • Henning schrieb:

      taufbrief schrieb:

      bin mir sicher dass wir gewinnen - Algerien hat drei gute Spiel gezeigt - aber schon viel Kraft gelassen - das wird am Ende ausschlaggebend sein


      ne, es wird ausschlaggebend sein daß wir denen spielerisch haushoch überlegen sind :rolleyes:
      scheißt euch doch nicht in die hosen :huebscher:


      aber wenn man vorher schon rumheult, kann man doch viel besser sagen, dass mans gleich gewusst hat :winke:

      wer das liest und brasi heißt, ist doof :winke: