Borussia Dortmund

    • Einen Knipser haben sie jetzt immerhin, einige gute Entwicklungen (Götze), einige weniger gute (Pulisic), aber insgesamt ist das doch recht dürftig. und on the long run erschreckend, wieviel Abstand da in einem Jahr zur europäischen Spitze entstanden ist.
      Durch das Tal muss man jetzt durch und darauf hoffen, dabei einige Spieler zu entwickeln, die auf dem Level wirklich helfen.
    • bluewave schrieb:

      Einen Knipser haben sie jetzt immerhin, einige gute Entwicklungen (Götze), einige weniger gute (Pulisic), aber insgesamt ist das doch recht dürftig. und on the long run erschreckend, wieviel Abstand da in einem Jahr zur europäischen Spitze entstanden ist.
      Durch das Tal muss man jetzt durch und darauf hoffen, dabei einige Spieler zu entwickeln, die auf dem Level wirklich helfen.
      Es sind ein paar wie es scheint in ihrer Entwicklung auch stehen geblieben. Dahoud zum Beispiel, aber auch Pulisic oder Guirrero.
      Meine Livesporterlebnisse, mein Blog:
      Neu! Rugby World Cup 2015 Viertelfinale + Halbfinale

      livesportfan.de


      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • Norton51 schrieb:

      bluewave schrieb:

      Einen Knipser haben sie jetzt immerhin, einige gute Entwicklungen (Götze), einige weniger gute (Pulisic), aber insgesamt ist das doch recht dürftig. und on the long run erschreckend, wieviel Abstand da in einem Jahr zur europäischen Spitze entstanden ist.
      Durch das Tal muss man jetzt durch und darauf hoffen, dabei einige Spieler zu entwickeln, die auf dem Level wirklich helfen.
      Es sind ein paar wie es scheint in ihrer Entwicklung auch stehen geblieben. Dahoud zum Beispiel, aber auch Pulisic oder Guirrero.
      Ja, die gehören zu den einigen weniger guten dazu.
    • bluewave schrieb:

      Norton51 schrieb:

      bluewave schrieb:

      Einen Knipser haben sie jetzt immerhin, einige gute Entwicklungen (Götze), einige weniger gute (Pulisic), aber insgesamt ist das doch recht dürftig. und on the long run erschreckend, wieviel Abstand da in einem Jahr zur europäischen Spitze entstanden ist.
      Durch das Tal muss man jetzt durch und darauf hoffen, dabei einige Spieler zu entwickeln, die auf dem Level wirklich helfen.
      Es sind ein paar wie es scheint in ihrer Entwicklung auch stehen geblieben. Dahoud zum Beispiel, aber auch Pulisic oder Guirrero.
      Ja, die gehören zu den einigen weniger guten dazu.
      Na die Entwicklung brauchst du ja eigentlich von den jungen Talenten. Deshalb ist das aus meiner Sicht kritischer.
      Wenn ein Götze oder ein Schürrle mal wieder ein paar gute Spiele machen, ist das sicher zu begrüßen, aber die entwickeln sich ja nicht mehr weiter. Mit Gewinn verkaufst du die auch nicht mehr.
      Meine Livesporterlebnisse, mein Blog:
      Neu! Rugby World Cup 2015 Viertelfinale + Halbfinale

      livesportfan.de


      Walk on, Walk on...

      25.05.2013
      Ich hab geträumt von dir, von unser Wembleynacht, wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hats gemacht! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
    • Puuh, wichtiger Sieg!

      Neben der Erkenntnis, dass wir hinten nicht nur unter dem Holländer, sondern auch unter Stöger, recht schlecht aussehen, ist das Wichtigste, dass Borussia endlich mal wieder ein echten Stürmer hat, der nicht zig Chancen für ’ne Bude brauch. Wenn möglich, unbedingt kaufen. Der kann was!

      Fast (!) schöner als der Siegtreffer war allerdings, dass schätzungsweise ein paar tausend Zuschauer, diesen gar nicht mehr live im Stadion gesehen haben, weil Sie ja zwingend erster auf dem Parkplatz sein mussten. Unfassbar! Warum man in der 80. Minute anfängt, selbst auf der Südtribüne, das Stadion zu verlassen, werde ich wohl nie begreifen.
    • MarkusID schrieb:

      Puuh, wichtiger Sieg!

      Neben der Erkenntnis, dass wir hinten nicht nur unter dem Holländer, sondern auch unter Stöger, recht schlecht aussehen, ist das Wichtigste, dass Borussia endlich mal wieder ein echten Stürmer hat, der nicht zig Chancen für ’ne Bude brauch. Wenn möglich, unbedingt kaufen. Der kann was!

      Fast (!) schöner als der Siegtreffer war allerdings, dass schätzungsweise ein paar tausend Zuschauer, diesen gar nicht mehr live im Stadion gesehen haben, weil Sie ja zwingend erster auf dem Parkplatz sein mussten. Unfassbar! Warum man in der 80. Minute anfängt, selbst auf der Südtribüne, das Stadion zu verlassen, werde ich wohl nie begreifen.
      zank Brasi net :autsch: :mrgreen:
      :atomrofl: :closed:

      Wäre schön, wenn Ihr bei eurer nächsten Booking.com Buchung diesen Link nutzen würdet. 15 Euro für euch, 15 Euro für mich
      booking.com/s/12_8/955fd801
    • Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Groundhopping und der BVB
      Anzahl Grounds = 903
      Komplette Ligen = 20
      1.Bundesliga, 2.Bundesliga, 3.Liga, RL West, RL Nord,
      OL Niedersachsen, OL Westfalen, Westfalenliga 1, Westfalenliga 2,
      Landesliga Hannover, Landesliga Weser-Ems, Bremenliga, Div. Kreisligen,
      Eredivisie NL, Eerste Divisie NL, Jupiler Pro League Belgien,

      Proximus League Belgien, Superligaen Dänemark
      Länderpunkte: 50
    • Gaustl schrieb:

      MarkusID schrieb:

      Puuh, wichtiger Sieg!

      Neben der Erkenntnis, dass wir hinten nicht nur unter dem Holländer, sondern auch unter Stöger, recht schlecht aussehen, ist das Wichtigste, dass Borussia endlich mal wieder ein echten Stürmer hat, der nicht zig Chancen für ’ne Bude brauch. Wenn möglich, unbedingt kaufen. Der kann was!

      Fast (!) schöner als der Siegtreffer war allerdings, dass schätzungsweise ein paar tausend Zuschauer, diesen gar nicht mehr live im Stadion gesehen haben, weil Sie ja zwingend erster auf dem Parkplatz sein mussten. Unfassbar! Warum man in der 80. Minute anfängt, selbst auf der Südtribüne, das Stadion zu verlassen, werde ich wohl nie begreifen.
      zank Brasi net :autsch: :mrgreen:
      85te :autsch: :mrgreen:
      !!1! Dieser Account ignoriert Beiträge und PNs zum Tool und User Spock !!1!
    • Norton51 schrieb:

      bluewave schrieb:

      Norton51 schrieb:

      bluewave schrieb:

      Einen Knipser haben sie jetzt immerhin, einige gute Entwicklungen (Götze), einige weniger gute (Pulisic), aber insgesamt ist das doch recht dürftig. und on the long run erschreckend, wieviel Abstand da in einem Jahr zur europäischen Spitze entstanden ist.
      Durch das Tal muss man jetzt durch und darauf hoffen, dabei einige Spieler zu entwickeln, die auf dem Level wirklich helfen.
      Es sind ein paar wie es scheint in ihrer Entwicklung auch stehen geblieben. Dahoud zum Beispiel, aber auch Pulisic oder Guirrero.
      Ja, die gehören zu den einigen weniger guten dazu.
      Na die Entwicklung brauchst du ja eigentlich von den jungen Talenten. Deshalb ist das aus meiner Sicht kritischer.Wenn ein Götze oder ein Schürrle mal wieder ein paar gute Spiele machen, ist das sicher zu begrüßen, aber die entwickeln sich ja nicht mehr weiter. Mit Gewinn verkaufst du die auch nicht mehr.

      Der BvB ist aktuell leider 2 Klassen schlechter als vor einem Jahr.

      In der Tat stagniert die Entwicklung bei einigen jungen Spielern.
      Aber man muss dabei in meinen Augen auch das Alter, die Trainerwechsel und das Leistungsniveau der ganzen Mannschaft berücksichtigen.

      Pulisic durchläuft halt grad eine kleine Formkrise, die ganz sicher nur temporär ist.
      Guirrero muss mal gesund und fit bleiben, um wieder an seine gezeigten Leistungen unter Tuchel anknüpfen zu können.
      Dahoud ist noch gar nicht richtig in Dortmund angekommen und braucht möglicherweise mehr Spielzeit.
      Toljan erhält Chancen ohne Ende und ihm gelingt beinahe nie ein gutes Spiel. Der Kerl ist zum Verzweifeln.
      Sancho hat erfreuliche Ansätze gezeigt. Leider ist er grad verletzt.
      Isaak würde ich gerne häufiger sehen.

      Erfreulich, dass Schürrle unter Stöger stark verbessert auftritt und nun nicht mehr ganz so schlecht ist.

      Götze hat Potential, das wissen wir alle, und kommt zunehmend besser in Schwung.
      Dass er aber nochmal so ein Faktor für die Mannschaft sein kann wie 2011-2013 glaube ich leider nicht.

      Ich denke und hoffe, dass in der neuen Saison eine Leistungssteigerung möglich ist, wenn der Kader keine ungewollten Abgänge erleiden muss.
      Heja BvB! (Dauerkarte) :klatsch:
      Meine WM 06: 30 Tixx :smile:
      England-Paraguay, Brasilien-Kroatien, Deutschland-Polen, Argentinien-Serbien & Montenegro,
      Togo-Schweiz, Brasilien-Japan, AF Deutschland-Schweden, AF Brasilien-Ghana,
      VF Deutschland-Argentinien, VF England-Portugal, HF Deutschland-Italien,
      Grosso :cry:

      Meine EM 08: 12 Tixx :smile:

      EM 2016: Mitm Wohnmobil durch Frankeich: D-UKR, AUT-HUN, D-POL, ITA-SWE, ISL-HUN, ENG-SVK, D-NIR, ITA-IRL, AF D
    • Neu

      Robben1 schrieb:

      TipperGT schrieb:

      Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Bei einen Spielstand von 2-2 kurz vor Schluss früher zu gehen um frühzeitig vom Parkplatz zu kommen ist einfach dumm.
      aber bestimmt nicht dümmer als deine aussage :winke:
      !!1! Dieser Account ignoriert Beiträge und PNs zum Tool und User Spock !!1!
    • Neu

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      TipperGT schrieb:

      Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Bei einen Spielstand von 2-2 kurz vor Schluss früher zu gehen um frühzeitig vom Parkplatz zu kommen ist einfach dumm.
      aber bestimmt nicht dümmer als deine aussage :winke:
      Doch :winke:
    • Neu

      Robben1 schrieb:

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      TipperGT schrieb:

      Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Bei einen Spielstand von 2-2 kurz vor Schluss früher zu gehen um frühzeitig vom Parkplatz zu kommen ist einfach dumm.
      aber bestimmt nicht dümmer als deine aussage :winke:
      Doch :winke:
      die leute werden gute gründe haben etwas früher zu gehen. ich könnte mir vorstellen, dass einige noch etliche km fahren müssen und/oder am nächsten tag früh zur arbeit müssen. nicht jeder dortmunder kommt aus dortmund oder ist arbeitslos :zwinker: die "auswärtigen" nehmen wesentlich mehr strapazen auf sich um ein spiel zu sehen als jmd. der sich danach in die bahn setzt, 6 haltestellen fährt und sich schön auf die couch fallen lässt. :winke:
      !!1! Dieser Account ignoriert Beiträge und PNs zum Tool und User Spock !!1!
    • Neu

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      TipperGT schrieb:

      Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Bei einen Spielstand von 2-2 kurz vor Schluss früher zu gehen um frühzeitig vom Parkplatz zu kommen ist einfach dumm.
      aber bestimmt nicht dümmer als deine aussage :winke:
      Doch :winke:
      die leute werden gute gründe haben etwas früher zu gehen. ich könnte mir vorstellen, dass einige noch etliche km fahren müssen und/oder am nächsten tag früh zur arbeit müssen. nicht jeder dortmunder kommt aus dortmund oder ist arbeitslos :zwinker: die "auswärtigen" nehmen wesentlich mehr strapazen auf sich um ein spiel zu sehen als jmd. der sich danach in die bahn setzt, 6 haltestellen fährt und sich schön auf die couch fallen lässt. :winke:
      Wenn ich zum Fußball fahre bringe ich Zeit mit und wenn es ein enges Spiel ist und sich anbahnt es könnte in 90+4 noch ein Tor fallen gehe ich nicht schon früher um vielleicht eine Stunde früher wieder im Bett zu liegen. Ansichtssache halt, wollte dir nicht zu nahe treten. Sorry!!
    • Neu

      Robben1 schrieb:

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      Brasi schrieb:

      Robben1 schrieb:

      TipperGT schrieb:

      Manche Leute gehen in der 80. Minuten nach Hause ... ich buchte nach dem 3:2 noch nen Flieger zum Rückspiel ... Menschen sind doch so verschieden :klatsch:
      Bei einen Spielstand von 2-2 kurz vor Schluss früher zu gehen um frühzeitig vom Parkplatz zu kommen ist einfach dumm.
      aber bestimmt nicht dümmer als deine aussage :winke:
      Doch :winke:
      die leute werden gute gründe haben etwas früher zu gehen. ich könnte mir vorstellen, dass einige noch etliche km fahren müssen und/oder am nächsten tag früh zur arbeit müssen. nicht jeder dortmunder kommt aus dortmund oder ist arbeitslos :zwinker: die "auswärtigen" nehmen wesentlich mehr strapazen auf sich um ein spiel zu sehen als jmd. der sich danach in die bahn setzt, 6 haltestellen fährt und sich schön auf die couch fallen lässt. :winke:
      Wenn ich zum Fußball fahre bringe ich Zeit mit und wenn es ein enges Spiel ist und sich anbahnt es könnte in 90+4 noch ein Tor fallen gehe ich nicht schon früher um vielleicht eine Stunde früher wieder im Bett zu liegen. Ansichtssache halt, wollte dir nicht zu nahe treten. Sorry!!
      eben. ansichtssache, aber eben nicht dumm. keine sorge, ich weine nicht :winke:
      !!1! Dieser Account ignoriert Beiträge und PNs zum Tool und User Spock !!1!